Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Grimma will Zirkus Saloni mit Promi-Gala helfen

Grimma will Zirkus Saloni mit Promi-Gala helfen

Mit einer außergewöhnlichen Zirkusvorstellung will Grimma dem in der Stadt festsitzenden Familienzirkus Saloni helfen, wieder zu einem Lastwagen zu kommen.Die Idee wurde im Stadthaus bei Oberbürgermeister Matthias Berger in einer kleinen Runde engagierter Grimmaer und gemeinsam mit Zirkuschef Roberto Köllner besprochen.

Grimma. ochen. Wie berichtet konnten er, seine Frau, die fünf Töchter und die Enkelin nicht wie geplant von Grimma aus weiterziehen, weil der nur geliehene Lastwagen abgeholt wurde. Köllners hatten die Raten nicht bezahlen können.

Gemeinsam, so die Idee, könnten Grimmaer Prominente und Vereine dem Zirkus nun wenigstens zweimal ein prall mit Besuchern gefülltes Zelt bescheren. Bei einer Grimmaer Nacht der Prominenten könnten sowohl bekannte Persönlichkeiten als auch Kinder in Artistenrollen schlüpfen, zusätzlich könnten Vereine eigene Darbietungen im Zirkuszelt zeigen. Wenn die Idee aufgeht, könnte die Show für die Köllners einen guten Teil des Geldes einspielen, das sie brauchen, um eine gebrauchte Zugmaschine für ihre Zirkuswagen zu kaufen. Martina Köllner findet die Idee jedenfalls super und freut sich schon darauf, mit Promis und Kindern zu trainieren. Die Runde beim Oberbürgermeister war sich einig, dass die Grimmaer Nacht der Prominenten etwa Anfang März stattfinden könnte.

Das bedeutet auch, dass die Zirkusfamilie wenigstens bis dahin in Grimma bleiben muss. Und hier geht es für sie um die reine Existenz. „Meine Frau hat jetzt kein Geld mehr zum Einkaufen“, gab Roberto Köllner im Stadthaus preis. Zwar helfen immer wieder Menschen mit Futter für die Tiere und auch mit Lebensmitteln, doch von ihrem eigentlichen Geschäft können sie derzeit nicht leben. Roberto Köllner, sagt, er habe bei etwa 30 Firmen versucht, Karten für eine Weihnachtsvorstellung zu verkaufen. Drei wäre er losgeworden. Zu wenig, um überhaupt das Zelt heizen zu können. Ein wenig Erfolg hatte die Suche nach Auftrittsmöglichkeiten. Zweimal können Köllners ihre Show im Gasthaus „Zum Göschen“ in Hohnstädt zeigen, für ein mögliches weiteres Engagement erwartete Martina Köllner gestern einen Rückruf. Weil die Not groß ist, werden Köllners jetzt wahrscheinlich Hartz IV beantragen, obwohl sie sich dagegen eigentlich sträuben.

Einmal erst mussten sie diesen Schritt gehen, damals in Bad Nenndorf, als es schon einmal nicht weiterging, weil sie keinen Lastwagen mehr hatten. Was dann passierte, erzählt Roberto Köllner im Stadthaus: Er und seine Frau seien damals fast so weit gewesen, die mehrere Generationen alte Familientradition aufzugeben und sich eine Wohnung zu nehmen. Doch seine Töchter hätten damals gesagt: „Papa, wir sind doch Zirkuskinder.“ Und unter Tränen fügt der kräftige Zirkusdirektor hinzu, was wohl für die ganze Familie gilt: „Das ist doch unser Leben.“

André Neumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche informierten auf der Azubi- und Studienmesse  in Grimma  über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

17.02.2018 - 23:23 Uhr

Die Muldestädter gewinnen letzten Test beim Landesklassisten Dresden-Laubegast, doch Luft nach oben ist genug vorhanden

mehr
  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr