Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Grimmaer Jugendblasorchester im Probenlager
Region Grimma Grimmaer Jugendblasorchester im Probenlager
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 26.02.2019
Das Grimmaer Jugendblasorchester gibt während des Probenlagers in Stare Splavy in Nordböhmen ein Gastspiel. Quelle: Jugendblasorchester Grimma
Grimma/Stare Splavny

Mit einem Konzert bedankten sich die Mitglieder des Grimmaer Jugendblasorchesters (JBO) bei den Schüler der Grundschule Stare Splavy für deren Gastfreundschaft. 57 junge Musiker des Orchesters probten in den zurückliegenden Tagen in dem nordböhmischen Ort für die musikalischen Höhepunkte und Auftritte der Saison.

Grimmaer nehmen russische Stücke ins Repertoire

Wie Simone Joppig, Verwaltungsleiterin des JBO, mitteilte, sei die Zeit genutzt worden, um das Repertoire zu erweitern. „In diesem Jahr bereiteten sich die Musiker und Musikerinnen ganz intensiv auf ihren Kultur- und Jugendaustausch im Juli in Sotchi (Russland) vor“, sagte Joppig. So habe das Orchester unter Leitung von Stadtmusikdirektor Reiner Rahmlow neue Musikstücke wie beispielsweise Kalinka, Havah Nagila, die Schiwago-Melodie und andere typische Stücke einstudiert.

Orchesternachwuchs probt mit gestandenen Musikern

Am diesjährigen Probenlager nahmen auch wieder neue Mitglieder der Orchesterschule des Jugendblasorchesters, Schüler der Musikförderklasse der Oberschule Grimma und der Bläser-AG der Grundschule Wilhelm Ostwald Grimma teil. Während des Probelageralltages und beim gemeinsamen Musizieren mit den erfahrenen Orchestermitgliedern seien die Mädchen und Jungen in das Orchester integriert worden.

Der nächste Auftritt in der Heimat wird das traditionelle Osterkonzert am 21. April an der Klosterruine Nimbschen sein.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Soll auf Großsteinbergs Hühnerkoppel eine Solaranlage errichtet werden? Mit einer entsprechenden Anfrage befasst sich derzeit der Parthensteiner Gemeinderat. Erste Bedenken wurden schon geäußert.

26.02.2019

Handwerkliche Meisterstücke und historische Briefe von Handwerksmeistern der Region zeigt eine Schau in der Hospitalkapelle bei Grimma. Die Organisatoren rücken nicht nur die Tradition in den Fokus, sondern auch den Protest gegen die Abschaffung der Meisterpflicht in vielen Gewerken.

26.02.2019

Seit Anfang des Jahres bieten die Volkshochschule des Landkreises Leipzig den klein- und mittelständischen Unternehmen der Region ihre Hilfe bei der betrieblichen Weiterbildung an. Zudem beraten sie über Möglichkeiten der Förderung.

26.02.2019