Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Grimmaer Radwanderer sind seit zehn Jahren in der Region unterwegs

Freizeit Grimmaer Radwanderer sind seit zehn Jahren in der Region unterwegs

Die Radwandergruppe der Radsportgemeinschaft (RSG) Grimma hat ihr zehnjähriges Bestehen gefeiert und dabei landesweite Anerkennung geerntet. Zu den Gästen der Veranstaltung gehörte auch Manuela Götze, Geschäftsführerin des Sächsischen Radfahrerbundes.

Radwandergruppe Grimma: Selbst in Spreewald zieht es die Radfahrfans.

Quelle: Frank Schmidt

Grimma. Die Radwandergruppe der Radsportgemeinschaft (RSG) Grimma hat ihr zehnjähriges Bestehen gefeiert und dabei landesweite Anerkennung geerntet. Zu den Gästen der Veranstaltung gehörte auch Manuela Götze, Geschäftsführerin des Sächsischen Radfahrerbundes. Sie hatte acht Deutsche Radsportabzeichen im Gepäck. Bernd Rottmann erhielt es in Gold, Marlies Julius in Silber, sechs weitere Mitglieder der Gruppe bekamen das bronzene Radsportabzeichen. Vor dem gemütlichen Beisammensein taten die Radler das, was sie am liebsten tun: Die Auftakt-Fahrt der Saison führte traditionell auf dem Muldentalbahnradweg bis kurz vor Wurzen den Teilnehmern des Muldentaler Städtelaufes entgegen.

Die Radwandergruppe ging am 23. April 2006 erstmals auf Tour. An die Hintergründe der Entstehung dieser damals neuen Abteilung in der RSG erinnerte deren damaliger Vizechef Thomas Rost. Einige Freizeitradler hatten damals signalisiert, sie würden gern an den sonntäglichen Trainingsausfahrten der RSG teilnehmen. Da die allerdings auf schnellen Rennrädern unterwegs waren, hätten die Freizeitradler vermutlich das Nachsehen und wenig Spaß an der Sache gehabt. Deswegen wollte die RSG damals den Freizeitradlern ein separates Angebot machen.

Der Partner dafür war Gerhard Heinrich. Der passionierte Freizeitradler war damals schon 70 Jahre alt und nahm an vielen organisierten regionalen und überregionalen Radtouren teil. Akribisch und voller Leidenschaft bereitete er die Touren vor, bis er aus gesundheitlichen Gründen den Posten des Tour-Leiters abgeben musste, den Wilfried Arnold übernahm. Der bemühte sich, die Arbeit auf breitere Schultern zu verteilen. Seit vorigem Wochenende steht er nicht mehr allein an der Spitze der Radwandergruppe, sondern leitet sie gemeinsam mit Bernd Rottmann.

Mehr als 1000 Kilometer legt die Gruppe in jedem Jahr in der Summe der meist alle 14 Tage stattfindenden Touren zurück. Sie führen zu bekannten und weniger bekannten Sehenswürdigkeiten des Landkreises, einmal im Jahr ist eine organisierte Mehrtagesfahrt dabei. Die führt in diesem Jahr ins Saale-Unstrut-Gebiet. Feste Termine sind unter anderem die Teilnahme an der Radlertour der Muldentaler, die in diesem Jahr nach Dürrweitzschen führt sowie die Radtour mit Oberbürgermeister Matthias Berger durch Orte, die zu Grimma gehören. Die Radwanderer blicken immer auch in den südwestlichen Teil des Landkreises, diesmal radeln sie zum Störmthaler See. Die nächste Ausfahrt findet am 17. April statt. Ziel ist die Rennstadt Frohburg, wo die Pedalritter von Mitgliedern des Motorsportclubs empfangen werden. Die rund 60 Kilometer lange Tour beginnt 9 Uhr am Vereinshaus an der Mulde.

Von André Neumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr