Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Grimmaer Schule bekommt neuen Spielplatz

Grimmaer Schule bekommt neuen Spielplatz

„Jetzt ist es geschafft“, sagte Oberbürgermeister Matthias Berger und übergab der Grundschule Bücherwurm in Grimma West die für etwa 260000 Euro neu gestaltete Sport- und Spielanlage.

Voriger Artikel
LVZ-Videoteam filmt in Grimma vom Weihnachtsmarkt
Nächster Artikel
Schlossweihnacht Colditz zieht auch Auswärtige in ihren Bann

Die Großen weihen den neuen Spielplatz ein.

Quelle: Frank Schmidt

Grimma.  Auf der können fortan die Hort- und Grundschulkinder ihren Freizeit- und Schulsport. Allerdings waren die Knirpse nicht anwesend. Was die Übergabe nur zu einem „formellen Akt“ machte, wie es Berger nannte. Und so waren die Großen unter sich. Sprich die Stadtverwaltung und die Bauunternehmen, ebenso Stadträte, Lehrer und Erzieher. Anwesend war auch Anke Kahnt von der Regionalstelle der Sächsischen Bildungsagentur, die bei der Akquirierung von Fördergeldern behilflich war.Die Kinder, so kündigte Hortleiterin Ina Pohle an, wollen Anfang des kommenden Jahres mit einem Frühlingsfest die Spiel- und Sportanlage in Besitz nehmen. Weil zum gegenwärtigen Zeitpunkt die Kinder besonders auf den neu angelegten Rasenflächen sprichwörtlich tiefe Eindrücke hinterlassen würden, so aufgeweicht wie der Boden jetzt noch ist. Festen Boden unter den Füßen hatten derweil die Offiziellen beim Ablaufen der etwa 600 Quadratmeter Pflasterwege, die insgesamt 2600 Quadratmeter Rasen- und rund 800 Quadratmeter Pflanzflächen säumen. Inklusive eines ebenfalls neu angelegten Schulgartens.Die Spielgeräte wurden von Hort und Schule nach bestimmten Kriterien ausgesucht. Zweckmäßig und vielseitig sollten sie sein. „Und lange haltbar“, erhoffte sich Ina Pohle nicht ganz ohne Hintergrund. Die bisherige Spielanlage sei nämlich allzu oft sinnloser und blinder Zerstörungswut zum Opfer gefallen. Ähnliches soll nun ein 285 Meter langer und zwei Meter hoher Zaun verhindern helfen. „Und vielleicht auch die verstärkte Aufmerksamkeit der Bürger in den nahe gelegenen Neubauwohnungen“ appellierte die Hortleiterin an die Zivilcourage der Anwohner. „Manche schweigen lieber, weil sie Repressalien befürchten.“Diese neue Spiel- und Sportanlage haben die Kinder auch „schwachsinnigen Vorschriften“ zu verdanken, drückte sich Berger drastisch aus. Demnach dürfe der Weg zu den Sportstätten nicht länger als acht Minuten sein. Eine Reglementierung der Zeit, die in Grimma West mit der Nutzung der Willi-Schmidt-Sportanlage nicht einzuhalten sei, bisher aber Jahrzehnte lang gut ging, konstatierte Berger.

Vorteil sei es nun, dass die Schüler mit einem Polytansportfeld, einer Weitsprunganlage sowie einer Laufbahn und anspruchsvollen Spielgeräten eine optimale Außenanlage haben. „Die allen Ansprüchen zur Förderung des Schulsports genügt“, stellte das Stadtoberhaupt fest und fügte an: „Damit und mit der neuen Sporthalle sowie mit dem sanierten Schulgebäude haben wir in Grimma West optimale Bedingungen für die Schüler und Lehrer geschaffen.“

Frank Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche informierten auf der Azubi- und Studienmesse  in Grimma  über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

21.02.2018 - 10:03 Uhr

Sascha Nartzschke konnte in den letzten beiden Punktspielen schon jeweils einen Kurzeinsatz verbuchen.

mehr
  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr