Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Havarie auf der A14 – Vollsperrung

Havarie auf der A14 – Vollsperrung

Eine Havarie rief gestern Vormittag auf der Autobahn A14 zwischen Grimma und Klinga - etwa tausend Meter hinter der Raststätte Muldental - Feuerwehren, Polizei und Spezialkräfte auf den Plan sowie das Umweltamt des Landkreises Leipzig.

Grimma. Die Folgen waren kurzzeitige Vollsperrungen der Fahrbahn und ein kilometerlanger Stau in Richtung Leipzig. Nachdem einer der hinteren rechten Reifen eines dreiachsigen Sattelaufliegers platzte, konnte ein nachfolgender Brummi den sich auf der Fahrbahn verteilenden Reifenfragmenten nicht mehr ausweichen und überrollte diese. Dabei wurde der Tank des zweiten Fahrzeuges so schwer beschädigt, dass etwa 100 Liter Dieselkraftstoff ausliefen.

Die Feuerwehr Grimma kam zum Einsatz und bediente sich der Hilfe der Feuerwehr Pomßen, die über Spezialtechnik verfügt, um den Restkraftstoff im Tank abzupumpen und zu sichern. Zudem begann sofort eine Leipziger Spezialfirma, die Fahrbahn vom sich großflächig ausgebreiteten Dieselkraftstoff zu befreien. Diese Arbeiten bedingten die kurzzeitigen Vollsperrungen durch die Polizei. Nach einer ersten Begutachtung der Havariestelle durch das Umweltamt des Landkreises Leipzig wurde entschieden, in den nächsten Tagen das betroffene Erdreich in einer Stärke von etwa 15 Zentimeter abzutragen und fachgerecht zu entsorgen. Wie Brigitte Laux vom Landratsamt informierte, seien davon aber nur wenige Quadratmeter Fläche betroffen, da sich der Großteil des Dieselkraftstoffes auf die Fahrbahn ergoss, die inzwischen wieder bereinigt wurde. Erst gegen Mittag lief der Verkehr wieder reibungslos. Beide von der Havarie betroffenen Lastwagen waren mit tschechischen Kennzeichen offenbar in gleicher Mission gen Norden unterwegs und hatten mit schweren Betonteilen auch die gleiche Ladung.

Frank Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

16.12.2017 - 20:20 Uhr

Mein bebildeter Bericht beinhaltet Fußball und Weihnachtliches.

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr