Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Illegale Mülldeponie bei Hohnstädt gerät in Brand

Feuer Illegale Mülldeponie bei Hohnstädt gerät in Brand

Wild abgelagerter Müll ist bei Hohnstädt, einem Ortsteil von Grimma, in Brand geraten. Auf seiner nächtlichen Heimfahrt entdeckte ein jugendlicher Glaswerker die Flammen und alarmierte die Feuerwehr. Die Kameraden entdeckten dabei eine ganze Mülldeponie.

Helme für die Feuerwehr.

Quelle: Christine Jacob

Grimma. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in Grimma und Hohnstädt sind in der Nacht zum Donnerstag um ihren Schlaf gebracht worden. Ein Feuer nahe der Tongruben in Hohnstädt wurde gegen 23 Uhr gemeldet. Die Flammen bemerkte ein 18-jähriger Schichtarbeiter vom Flachglaswerk Hohnstädt, der mit dem Fahrrad auf dem Heimweg war und via Handy Alarm schlug.

Beim Eintreffen der Blaulichter schlugen die Flammen nicht mehr ganz so hoch. Offensichtlich war Papier in Foliesäcken rasch abgebrannt, so dass die Feuerwehr sich mehr auf das Ablöschen von Glutnestern beschränken konnte. Dennoch alles richtig gemacht, lobten die Kameraden das Reagieren des Jugendlichen, dessen Personalien aufgenommen wurden. Für ihn sei nicht absehbar gewesen, was sich aus den Flammen ergeben könnte, weshalb er den Notruf wählte, gab er schließlich zu Protokoll.

Augenscheinlich ist von bislang Unbekannten zu nächtlicher Stunde der Müll nicht nur abgeladen, sondern auch sofort angefackelt worden. Zudem haben die Kameraden an dieser Stelle weiteren Müll, Bauschutt und Gartenabfälle vorgefunden, die offenkundig den Grundstock für eine wilde Mülldeponie bilden. Deshalb will die Einsatzleitung das städtische Ordnungsamt zur Klärung des nächtlichen Brandes einschalten.

Von Frank Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

    Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

29.03.2017 - 13:50 Uhr

Aktuelles aus der Kreisliga A West: Mölbis schlägt Kitzscher, SV Regis-Breitingen erklimmt Spitze, aber Pegau zieht wieder vorbei.

mehr
  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr