Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Kinotechnik-Ausstellung in Beucha
Region Grimma Kinotechnik-Ausstellung in Beucha
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:11 13.09.2018
Der Beuchaer Hobby-Historiker Fred Richter kann mit einer neuen Sonderausstellung in seinem Bahnhofsgebäuude Beucha aufwarten. Er präsentiert am kommenden Wochenende historische Film- und Vorführtechnik von den Anfängen des Stummfilms bis in die DDR-Zeit hinein. Quelle: Thomas Kube
Beucha

Riesige Projektoren, schwere Filmrollen und historische Kameras sind vom 14. bis zum 16. September noch einmal im Bahnhof in Beucha zu sehen. Dort öffnet Fred Richter, passend zum dritten Sommerfilmabend des Kulturhauses Beucha e.V. noch einmal die Türen zu seiner privaten Sammlung von Kinotechnik. Das Herzstück seiner Ausstellung wirkt im Gegensatz zu all den geschichtsträchtigen Stücken fast unscheinbar: Eine handgroße Kamera, mit der ihn als Kind noch sein Großvater filmte und mit der er seine Sammlung einst begann. „Meine eigenen Filmversuche habe ich zwar irgendwann aufgegeben, aber die Kamera halte ich noch in Ehren“, sagt Richter.

Im Hinterzimmer ein Stummfilmtheater

Der gelernte Fotograf, der heute als Dekorateur arbeitet, interessierte sich schon während seiner Ausbildung für alles das mit „Optik, Chemie und handwerklicher Technik“ zusammenhängt. Wer diese Leidenschaft teilt, kann sich am Wochenende von 12 bis 20 Uhr von ihm in die Geschichte des Films entführen und die technischen Feinheiten erklären lassen. Schilder über die Geschichte des Kinos in der Region hängen zudem an der Außenfassade. Ein Höhepunkt der Ausstellung ist auch das kleine Stummfilmtheater, das Richter in einem Hinterzimmer installiert hat. Außerdem gibt es eine Börse für Kino und Programmhefte. Es ist in diesem Jahr die letzte Chance, sich die historische Kinotechniksammlung anzusehen.

Im nächsten Jahr werde es wieder zum Tag des offenen Denkmals eine Ausstellung geben, sagt Fred Richter, dem das Gebäude am Bahnhof gehört. Was er dann zeigen werde, wisse er aber noch nicht.

Von Hanna Gerwig

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Spielmannszug Mutzschen möchte zur Landesmeisterschaft in Groitzsch wie im Vorjahr das Treppchen erklimmen. Und bei der Gewinnung neuer Musiker reißt er jetzt das Ruder herum.

13.09.2018

Ab 1. Januar 2020 wird im Landkreis Leipzig die Biotonne eingeführt. Das beschloss der Kreistag am Mittwochabend in Borna nach hitziger Debatte. Schon jetzt fährt Bürgern der damit verbundene Kostenanstieg in die Nase.

14.09.2018

Der Sahara-Sommer hat Bade- und Sonnenhungrige im Landkreis Leipzig in Scharen an die Seen und in die Freibäder gelockt. Die Badbetreiber vermelden durch die Bank Besucherrekorde.

13.09.2018