Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kormoran zwingt Rettungshubschrauber zur Notlandung in Colditz

Luftverkehr Kormoran zwingt Rettungshubschrauber zur Notlandung in Colditz

Ein Rettungshubschrauber wurde am Sonnabend von einem Kormoran zur Notlandung gezwungen. Die dreiköpfige Besatzung war auf dem Weg zu einem Einsatz in Waldheim. Der Vogel geriet in einen Lufteinlass und wurde zermalmt. Der Hubschrauber konnte aber sicher in der Leipziger Straße landen.

Rettungshubschrauber fliegt in einen Vogelschwarm.

Quelle: dpa

Colditz. Glück im Unglück hatte die dreiköpfige Besatzung eines Rettungshubschraubers, die am Sonnabend Mittag in Colditz notlanden musste. Wie die Polizei in Grimma am Sonntag mitteilte, war der Hubschrauber der Luftrettung Leipzig mit zwei Ärzten und einem Piloten an Bord auf dem Weg zu einem Einsatz nach Waldheim. Kurz vor Colditz geriet ein Kormoran in den vorderen Lufteinlass unter dem Rotor. Dabei sei der Lufteinlass beschädigt und Teile der Verkleidung abgerissen worden, so der Beamte vom Revier. Der Hubschrauber konnte jedoch gegen 13 Uhr sicher auf der Leipziger Straße nahe des Ortseinganges landen. Verletzt wurde niemand. Zu diesem Zeitpunkt hat sich auch kein Patient an Bord befunden.

Die Beamten des Grimmaer Reviers sicherten über Stunden die Landestelle in Colditz ab. Der Technische Dienst der Luftrettung musste informiert werden, der anrücke, um den Hubschrauber vor Ort wieder fit für den Flug zu machen. Am späten Nachmittag konnte der Pilot mit den Ärzten wieder starten. Am Hubschrauber entstand ein Schaden in Höhe von 5000 Euro. Der Kormoran ist tot.

Von Birgit Schöppenthau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche werben auf der Azubi- und Studienmesse am 3. Februar 2018 in Grimma um die Fachkräfte von morgen. Die Unternehmen informieren vor Ort über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr