Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Läufer nehmen sich langen Kanten vor

Läufer nehmen sich langen Kanten vor

Einkaufsstress am 4. Advent? Für 15 Ausdauersportler kommt das nicht in Frage. Sie nehmen statt dessen am 2. Borsdorfer Sonnenwend-Ultramarathon – kurz Bosowum – teil und rennen am 20. Dezember stolze 54 Kilometer durch die eiszeitlich geprägte Landschaft nordöstlich von Leipzig.

Voriger Artikel
Fische als Vogelfutter
Nächster Artikel
Nerchauer verabschieden Erzieherin

Die Teilnehmer des 1.Bosowum beim Lauf im Vorjahr.

Quelle: LVZ Archiv

Borsdorf. „Alle Teilnehmer sind gestandene Langstreckenläufer mit Erfahrungen auf Marathon- und längeren Distanzen. Wir wollen bei diesem Lauf keinen Wettkampf bestreiten, sondern als große Gruppe relativ gemütlich unterwegs sein und dabei die winterliche Natur genießen“, beschreibt Organisator André Dreilich aus Borsdorf sein Anliegen.„Relativ gemütlich“ – das bedeutet ein Tempo von rund zehn Kilometern pro Stunde. Für die Verpflegung der Sportler ist aller fünf Kilometer gesorgt. Der Kofferraum eines Begleitfahrzeuges dient als „rollende Versorgungseinrichtung“, in der es neben normaler Läuferkost auch Kuchen und Glühwein geben wird, denn schließlich ist Weihnachten nicht mehr fern ...

Um keinen unnötigen Müll in Form von Einwegbechern zu produzieren, erhält jeder Läufer eine eigens für den Bosowum gefertigte, personengebundene Tasse als kleines vorfristiges Weihnachtsgeschenk.

Gestartet wird am Sonntag, 9.30 Uhr, im Panitzscher Drosselweg 22. Die Strecke führt durch den Tresenwald über Canitz, streift Wurzen und verläuft auf dem Rückweg über Machern, Gerichshain und Borsdorf. Auf den letzten zehn Kilometern traben die Ultraläufer durch die Parthenaue und queren Taucha. „Diese Schleife gab es bei der Premiere im vergangenen Jahr noch nicht“, erklärt André Dreilich. „Ich habe sie eingebaut, um die Teilnehmer für die durch die geplante B 87 n bedrohte Landschaft zu sensibilisieren.“

Auf die Aktiven warten neben 54 Kilometern Natur auch einige Berge – zumindest für die Verhältnisse der Leipziger Tieflandsbucht. Auf dem Rückweg vom Urstromtal der Mulde müssen nahe Machern der Sorgenberg (höchste Erhebung mit 172 Metern) und der Pehritzschberg bezwungen werden; nahe Taucha kommt der Fuchsberg hinzu.

Letzte Herausforderung wird nach mehr als 50 Laufkilometern der Panitzscher Kirchberg sein – klein, steil und giftig – ehe nach Erreichen des Ausgangsortes heiße Getränke und Möhren-Ingwer-Suppe für neue Lebensgeister sorgen werden.

Simone Prenzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche informierten auf der Azubi- und Studienmesse  in Grimma  über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr