Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mit Wind und Sophie unterwegs

Mit Wind und Sophie unterwegs

Naunhof. Sie kamen auf zwei Rädern aus allen vier Himmelsrichtungen nach Naunhof: 250 Teilnehmer aus 14 Orten nahmen am Samstag an der teil. Im „Gepäck" – ein ganz besonderer Gast: in den Sattel gestiegen waren nämlich nicht nur begeisterte Radwanderer, sicher im Sattel saß auch eine unterkühlte Dame – die kalte Sophie.

. Kein Wunder, dass sich die Eisheilige am 15. Mai, ihrem Ehrentag, von ihrer besten Seite, zeigte. Ließen sich die Sternfahrer von der kühlen Dame aus der Fassung bringen? Natürlich nicht!

phpc3a8f2208a201005162033.jpg

Naunhof. Sie kamen auf zwei Rädern aus allen vier Himmelsrichtungen nach Naunhof: 250 Teilnehmer aus 14 Orten nahmen am Samstag an der teil. Im „Gepäck" – ein ganz besonderer Gast: in den Sattel gestiegen waren nämlich nicht nur begeisterte Radwanderer, sicher im Sattel saß auch eine unterkühlte Dame – die kalte Sophie.

Zur Bildergalerie

Zumal echte Radler für alle Wetterlagen gewappnet sind. Außerdem zeigte sich der Himmel im schönsten Blau, lud die Muldentaler Natur einfach zum Unterwegssein. Und so hieß es am frühen Morgen an vielen Orten Radlerhelm auf, Windjacke an und los. Gestartet wurde in Bad Lausick, Borna, Borsdorf, Brandis, Dürrweitzschen, Eilenburg, Grimma, Großsteinberg, Hohburg, Leipzig, Colditz, Mutzschen, Naunhof und Wurzen. Wem die Kilometer in die Parthestadt nicht reichten, der fuhr einfach einen Rundkurs oder einen Umweg zum Ziel, dem Gelände des Naunhofer Schützenbundes, dem Gastgeber der Radlertour. Schnurstracks in die Parthestadt, um das bunte Programm des 7. Schützenfestes zu sehen, radelten auch die Grimmaer Radsportfreunde um Gerhard Heinrich und Thomas Rost nicht. Sie fuhren über Trebsen, Polenz und Brandis nach Naunhof. SUnter den 40 Grimmaer Teilnehmern war auch Ute Haunstein zu finden. Als Mitarbeiterin im Landratsamt gehörte sie – neben denen der IKK Classic und denen vom Bildungswerk Landesportbund – zum Organisationsteam der 13. Radlertour der Muldentaler. „Dass wir bei diesem kühlen Wetter nicht unseren Rekord erreichen, war klar", so Haunstein. Strahlender Sonnenschein sei damals in Borsdorf und Panitzsch gewesen, als rund 650 Teilnehmer am Start waren. Bei dieser und allen anderen Sternfahrten dabei – nur diesmal nicht – der Schirmherr der Radlertour der Muldentaler – Gerhard Gey. Er war erkrankt.

Der 20 Monate alte Marek auf dem Fahrradsitz seiner Eltern Falk und Kristina Ebert war jüngster Teilnehmer der Tour durch Natur. Gefreut über den Wald rund um Naunhof haben sich auch Günther Gastler (76) und Rolf-Udo Plunthke. Ein paar mehr Wegweiser wären allerdings nicht schlecht, meinten sie. Den Weg nach Naunhof hatten auch Ludwig Martin und Eckard Lübcke aus Borsdorf gefunden. Aus Bad Lausick waren Dieter Nitzsche, Maria Tschech-Löffler und Gertrud Stenzel gemeinsam mit 32 weiteren Radsportfreunden nach Naunhof gelangt. „Die Waldwege sind nach dem Regen natürlich unter aller Kanone – dafür ist es hier gemütlich", lobten sie die Halle des Naunhofer Schützenbundes. Letztere schätzten auch zwei Rollstuhlfahrer: Edith Ziebsch aus Machern und Jörg Schirdewahn. „Wir sind, mit dem Wind im Rücken in Großteinberg aufgebrochen", erzählte der Vorsitzende der Interessenvereinigung für Körperbehinderte des Muldentals gutgelaunt.

Ingrid Hildebrand

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche werben auf der Azubi- und Studienmesse am 3. Februar 2018 in Grimma um die Fachkräfte von morgen. Die Unternehmen informieren vor Ort über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

22.01.2018 - 15:46 Uhr

Ex-Kapitän wird Assistent von Ohlig / Verletzte kehren zurück / Munteres Toreschießen in zwei Testspielen

mehr
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr