Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Muldentaler Produkte in Berlin

Muldentaler Produkte in Berlin

Gestern Abend wurde sie feierlich eröffnet, ab heute ist die Internationale Grüne Woche in Berlin für die Messebesucher zugänglich. Bis zum 24. Januar erwarten die Organisatoren der Messe mehr als 400 000 Besucher.

Berlin/Muldental. Für Unternehmen aus dem Muldental ist dies Anreiz genug, in Berlin präsent zu sein.

Die Molkerei und Weichkäserei Zimmermann aus Falkenhain will mit ihren bekannten Ziegenkäse-Produkten glänzen. „Wir nehmen unser ganzes Sortiment mit nach Berlin – wie in den vergangenen Jahren auch“, sagt die Geschäftsführerin Ulrike Ebert. Das Unternehmen stellt zwei Mitarbeiter für die Grüne Woche ab, die dort ständig im Einsatz sein werden. „Gewinn werden wir dort allerdings nicht machen. Wir können nur für uns werben“, so Ulrike Ebert.

Viel zu knabbern gibt es am Stand der Wurzener Nahrungsmittel GmbH. Neben den Dauerbrennern Erdnussflips und Kuko-Reis nehmen die Mitarbeiter vergoldete Snacks mit in die Hauptstadt. „Unsere neuen Corn Wedges sind vielfach prämiert. Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft kürte sie zu einem ,Gold-Produkt‘ 2009“, freut sich Bert Mattausch über die hohe Auszeichnung. „Kriterien dafür sind Originalität, Kreativität und Innovation. Die Jury scheint überzeugt davon gewesen zu sein“, meint der Geschäftsführer. Corn Wedges sind in einer Spaltenform hergestellte Snacks aus Maisgrieß, die es in den drei Geschmacksrichtungen salzig-pfeffrig, cremig-rahmig und pikant-würzig gibt. Die Wurzener Nahrungsmittel GmbH ist zum zwölften Mal auf der Grünen Woche dabei und stellt dafür zehn Mitarbeiter ab. „Die Messe ist schon ein Höhepunkt“, begründet Bert Mattausch die hohe Zahl.

Letztes Jahr hat sie ausgesetzt, dieses Jahr ist sie wieder vertreten – die Landbäckerei Dietrich aus Erlbach. Aber nicht mit Butterstreusel, Eierschecke oder Pflaumenkuchen. „Unser Zugpferd soll dieses Jahr das Softeis sein“, gesteht Geschäftsführer Mario Dietrich. Die Gründe liegen auf der Hand. „Wir haben nur einen winzigen Stand ohne Sitzfläche, da können wir keinen Kuchen verkaufen.“ Außerdem kritisiert er den Veranstalter aufgrund der geringen Kapazitäten. „Ein gestresster Messebesucher will sich auch einmal hinsetzen und einen Kuchen essen. Das würde uns auch ganz andere Möglichkeiten eröffnen“, ist sich Mario Dietrich sicher. Ab heute werden in Berlin drei seiner Mitarbeiter das Softeis an den Mann oder die Frau bringen.

Mit nur einer Mitarbeiterin ist der Tourismusverband Sächsisches Burgen- und Heideland vertreten. „Wir werben für Urlaub auf dem Land und vertreten gleichzeitig die Kollegen von Sachsenobst aus Dürrweitzschen“, verrät Katharina Sparrer. Mit Hilfe eines Apfelteilers könnten die Besucher kleine Apfelstücke aus dem Obstland kosten. „Außerdem gestalten wir nächsten Freitag und Samstag das Bühnenprogramm. Und das Landgut Chursdorf stellt an unserem Stand ihre Büffelprodukte vor.“

Robin Seidler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche informierten auf der Azubi- und Studienmesse  in Grimma  über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

19.02.2018 - 13:16 Uhr

Nordsachsenliga und Pokal: Die erste Saisonhälfte des FSV im Rückblick

mehr
  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr