Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Naunhofer Bahnhof erhält eine Brücke

Naunhofer Bahnhof erhält eine Brücke

Das neue Gesicht des Naunhofer Bahnhofs nimmt langsam Konturen an. Auf der dem Bahnhofsgebäude gegenüberliegenden Seite der Gleise wurden mittlerweile die Fundamente für die neue Fußgängerbrücke gegossen.

Voriger Artikel
Naunhofer Bürgermeister will 2,2 Millionen Euro sparen
Nächster Artikel
Grimmaer Urgesteinmit sozialem Gewissen

Konturen werden erkennbar: Die Fundamente für die neue Fußgängerbrücke wurden inzwischen gegossen.

Quelle: Roger Dietze

Naunhof. Hintergrund der Arbeiten bildet die Installierung des Elektronisches Stellwerks (ESTW) Muldental durch die DB Netz AG. In diesem Zusammenhang wird unter anderem der Bahnhof umgestaltet. Wichtig für Reisende: Vom 15. Oktober bis 27. November wird der Streckenabschnitt Beucha-Leisnig voll gesperrt. In diesem Zeitraum wird laut Auskunft der Bahn-Pressestelle die Stellwerkstechnik so umgerüstet, dass diese an das ESTW Muldental angeschlossen werden kann.

Gleichzeitig werde ein neuer Außenbahnsteig sowie eine Fußgängerbrücke errichtet. Weiterhin ist es laut der Deutschen Bahn erforderlich, die drei Bahnübergänge in der Wurzener Straße, der Großsteinberger Straße und der Waldstraße umzubauen und mit modernster Technik auszustatten (die LVZ berichtete). Als positiver Nebeneffekt dieser Investition werde sich die Wartezeit an den Bahnübergängen sowohl für Autofahrer wie auch für Fußgänger verringern.

Für die Bahn-Kunden werde während der Sperrung zwischen Beucha und Leisnig Schienenersatzverkehr eingerichtet. Mit dem Umbau des Bahnhofs Beucha soll das Projekt ESTW Muldental im kommenden Jahr zu einem Abschluss gebracht werden.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 11.10.2013

Dietze, Roger

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche informierten auf der Azubi- und Studienmesse  in Grimma  über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

21.02.2018 - 14:51 Uhr

Kreisliga A (West): FSV klettert im Klassement.

mehr
  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr