Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Naunhofer Gastgeber holen sich den Pokal endgültig
Region Grimma Naunhofer Gastgeber holen sich den Pokal endgültig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:42 19.05.2015
Dreier trotz Rücklage: Sternburg (schwarz)siegte gegen den SV mit 3:2. Quelle: Roger Dietze
Anzeige
Naunhof

Damit darf das Team des Betreibers der Gaststätte "Sonnenschein", Reinhard Höppner, dem zweiten Pokal einen Ehrenplatz geben, nachdem es das Traditionsturnier bereits von 2008 bis 2010 dreimal hintereinander für sich entscheiden konnte. Im Halbfinale hatte sich der Gastgeber mit 4:0 gegen Lok Sternburg durchgesetzt, im Endspiel Dortmund ebenfalls klar mit 5:1 geschlagen. Neben den beiden sowie zwei weiteren Naunhofer Teams (Lok Sternburg und die Alten Herren des SV Naunhof) sowie den Gästen aus Nordrhein-Westfalen hatten an dem Turnier Teams aus Hausdorf, Großsteinberg und Störmthal teilgenommen. Bester Schütze des Turniers wurde Sven Birnbaum vom siegreichen Paulanerteam mit sechs Treffern, als bester Keeper wurde Andreas Most von Lok Sternburg gekürt.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 10.02.2014
Dietze, Roger

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Geh'n sie mit der Konjunktur" - mit diesem bekannten Ohrwurm sorgte die Narrencrew aus Klingas Feuerwehr und Förderverein am Wochenende für ein erfolgreiches Lachmuskeltraining.

19.05.2015

Investieren würde Naunhof gern. Doch weil die Stadt ihre Finanzen konsolidieren muss und nach wie vor über keinen bewilligten Haushalt verfügt, klemmt die Säge.

19.05.2015

"Ich habe heute früh einen Freudentanz durch die Küche gemacht." Als der Threnaer Feuerwehrchef Helmut Kupke am Freitagmorgen von der Baugenehmigung für das neue Gerätehaus erfuhr, fiel ihm ein Stein vom Herzen.

19.05.2015
Anzeige