Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Naunhofer Gymnasiasten unterstützen Schulprojekt in Kenia mit 643 Euro

Spendensammlung Naunhofer Gymnasiasten unterstützen Schulprojekt in Kenia mit 643 Euro

Vor in den Sommerferien alle ihrer Wege gingen, hatten das Freie Gymnasium Naunhof und sein Förderverein die Eltern der Schüler zu einer großen Party eingeladen. Neben den Auftritten der Schulband und Tanzdarbietungen gab es eine Versteigerung von Kunstwerken. Alles zugunsten der New White House Academy in Kenia, mit der die Naunhofer seit kurzer Zeit eine Schulpartnerschaft pflegen.

Jens Beulich moderierte die Versteigerung am Freien Gymnasium Naunhof, die 653 Euro für ein Schulprojekt in Kenia erbrachte

Quelle: Thomas Kube

Naunhof. Bevor in den Sommerferien alle ihrer Wege gingen, hatten das Freie Gymnasium Naunhof und sein Förderverein die Eltern der Schüler zu einer großen Party eingeladen. Neben den Auftritten der Schulband und einigen Tanzdarbietungen gab es eine Versteigerung von bildnerischen Kunstwerken. Alles zugunsten der New White House Academy in Kenia, mit der die Naunhofer seit kurzer Zeit eine Schulpartnerschaft pflegen. Der Erlös soll es den afrikanischen Lehrern ermöglichen, nötige Schul- und Unterrichtsmittel zu kaufen. Auf die Idee kamen die Parthestädter durch die Udo-Lindenberg-Stiftung, die besagte Academy im vorigen Schuljahr finanziell unterstützt hatte.

Jens Beulich, dessen Sohn am Freien Gymnasium unterrichtet wird, moderierte die Versteigerung. Er hat einen persönlichen Kontakt zum Marketingmanager von Udo Lindenberg und wurde dadurch auf das Projekt in Kenia aufmerksam. Unterstützung fand er in Kunstlehrerin Claudia Behzad. „Wir haben die Bilder nicht speziell für diese Versteigerung gemalt. Die Schülerarbeiten sind das Ergebnis unseres Kunstunterrichtes der Klassen fünf bis neun“, erklärte sie. „Ich habe die Aktion aber auch genutzt, um die Mädchen und Jungen interkulturell zu fördern. Schließlich liegt Kenia weit weg von Deutschland. Doch mit dem Malen der Bilder, der Versteigerung und dem Erlös kann man auch eine gedankliche Brücke schlagen.“ Neben den 71 Kinderzeichnungen aus den besagten Klassenstufen wurden neun von den Schülern angefertigte Fotos zur Versteigerung angeboten. Darüber hinaus drei echte Konzertfotos – von Profis spendiert – sowie ein gezeichnetes Udo-Lindenberg-Porträt. Die anwesenden Eltern und Lehrer boten fleißig mit, so dass am Ende die stolze Summe von 653 Euro zusammen kam. Außerdem erbrachte das Speisen- und Getränkebuffet Spenden in Höhe von 84 Euro.

Von Thomas Kube

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche informierten auf der Azubi- und Studienmesse  in Grimma  über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

23.02.2018 - 08:05 Uhr

Landesklasse: Eisenbahner erwarten Wurzen.

mehr
  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr