Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Open-Air-Veranstaltung auf dem Schlossgelände in Mutzschen

Motosaulprojekt am 18. Juni Open-Air-Veranstaltung auf dem Schlossgelände in Mutzschen

Im Juni und dem restlichen Sommer finden auf dem Schlossgelände in Mutzschen die ersten Open-Air-Veranstaltungen statt. Die erste ist am 18. Juni von 12 bis 18 Uhr. Interessenten sind dazu eingeladen.

Motorradenthusiasten: Deborah Hey wird bei ihrem Vorhaben von Tad Haas und Trevor Angel unterstützt.

Quelle: Detlef Rohde

Grimma/Mutzschen. Ein Motosoulprojekt startet Deborah Hey am Sonnabend, 18. Juni, ab 12 Uhr auf dem Schlossgelände Mutzschen. Interessierte sind bis 18 Uhr eingeladen, sich bei einer festlichen Atmosphäre, Kunst und Live-Entertainment über die Vision von Debroah Hey zu informieren. Weitere Veranstaltungen folgen am 9. Juli, am 13. August und am 24. September.

Die US-Amerikanerin ist eine begeisterte Bikerin. Bei einem Bikertreffen in Bamberg kam ihr 2011 die Idee, ein Hotel für Motorradwanderer einzurichten. Entgegen anderes lautenden Veröffentlichungen stellt sie in diesem Zusammenhang klar, dass sie bisher noch kein Biker-Hotel in den USA betrieben hat. In Mutzschen betritt sie in dieser Beziehung Neuland. Die Mutter zweier Kinder ist auch davon überzeugt, dass es große Unterschiede zwischen amerikanischen und europäischen Bikern gibt. Während in den USA nur ein paar Millionen Biker unterwegs sind, die auch nur für einen Tages- oder Stundentrip aus dem Haus gehen und abends wieder in die eigenen vier Wände zurückkehren, sind es in der Europäischen Union immerhin 26 Millionen Motorradfahrer, die ihr Hobby größtenteils leben.

Durch vorherige Reisen und Kontakte auf Facebook hatte sie eigene Erfahrungen und die Berichte anderer Motorradenthusiasten bündeln können und sah darin die Möglichkeit, den Besuchern aus Übersee die Schönheiten Europas nahezubringen. „Die Kunden, die zu uns kommen, wollen reisen, möchten etwas Neues erleben. Wenn sie heute hier gegessen haben, probieren sie am nächsten Tag etwas anderes in einem anderen Restaurant oder Café“, sagt sie. Es wären Wanderer. Dabei wird sie von dem Australier Trevor Angel unterstützt, der seit drei Jahren auf dem Motorrad besonders im Osten und im arabischen Raum unterwegs ist.

Als Weltreisender wäre er der perfekte Scout für neue Touren. Er erkundet die Regionen in Ostdeutschland bis hin nach Osteuropa, wohin die Touren führen sollen. Einen kleinen Vorgeschmack wird man davon am 18. Juni in Mutzschen bekommen können – eben:„The Taste of Motosoul!“

Von Cornelia Braun

Grimma/Mutzschen 51.2621889 12.8901531
Grimma/Mutzschen
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma

Entwirren Sie mit schnellem Auge und flinkem Geist den Buchstabensalat des Rätselspiels! Hier kostenlos im Spieleportal von LVZ.de spielen! mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr