Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma "Ostersonntag bei Käthe": NeugestaltetesAreal der Klosterruine kommt gut an
Region Grimma "Ostersonntag bei Käthe": NeugestaltetesAreal der Klosterruine kommt gut an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 19.05.2015
Renaissance-Klänge vor der Nimbschener Klosterruine: Die Formation "Tourdion" aus Großpösna sorgte für die passende musikalische Umrahmung. Quelle: Roger Dietze

Roger Dietze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Grimma/Döben. Ein Nachbar aus dem Berliner Randbezirk wusste am Wochenende im Rahmen des zweiten Döbener Mittelalterspektakels Klinge und Lanze am kunstfertigsten zu führen.

19.05.2015

Der Hase und der Igel! Inoffizieller Sieger des diesjährigen Städtelaufs wurde, hört, hört, Türmchen Wencel, das Maskottchen des bevorstehenden Tages der Sachsen in Wurzen.

19.05.2015

Dass die Tänzerinnen und Tänzer des TC Blau Gelb Grimma keine Probleme mit dem Blick über den (tänzerischen) Tellerrand haben, bewiesen sie einmal mehr am vergangenen Sonnabend.

19.05.2015
Anzeige