Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
PVM-Geburtstag in Deuben: Mit Fahrgästen auf Tuchfühlung

PVM-Geburtstag in Deuben: Mit Fahrgästen auf Tuchfühlung

Die sonst farblich grün-weiß geprägte Betriebsstätte der Personenverkehrsgesellschaft Muldental (PVM) verwandelte sich am Samstag in einen bunten Festplatz. Das regionale Nahverkehrsunternehmen ging mit seinen Fahrgästen auf Tuchfühlung und feierte auf einem großen Kinder- und Familienfest sein 20-jähriges Betriebsjubiläum.

Voriger Artikel
Naunhofer müssen Sanierungsbeträge zahlen
Nächster Artikel
Grimmaer Stadtrat wechselt von CDU in Anti-Euro-Partei

Seid alle Willkommen: Auf dem Familien- und Kinderfest der Personenverkehrsgesellschaft Muldental lädt Liedermacher Gerhard Schöne zum Zuhören und Mitsingen ein.

Quelle: Frank Schmidt

Muldental/Deuben. Es würde den Rahmen dieses Beitrages sprengen, wollte man alle Erlebnis- und Mitmachangebote für die zahlreichen großen und kleinen Besucher auflisten. Und mindestens ebenso viele Glückwünsche nahmen Geschäftsführer Andreas Kultscher und Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Voigt stellvertretend für ihre PVM-Mitarbeiter entgegen, die von Gästen aller Couleur überbracht wurden. Im Gegenzug hielten die beiden PVM-Führungskräfte nicht mit ihren Geburtstagswünschen hinterm Berg. "Dass wir weiterhin mit guter Qualität für unsere Fahrgäste bestehen können", sagte Kultscher. "Und dass wir damit Arbeitsplätze in der Region sichern helfen", fügte Voigt an.

Dem Charakter des Festes angemessen, wurde damit der offizielle Teil kurz und knapp gehalten. Denn im Mittelpunkt standen Mal- und Bastelstraßen, Hüpfburgen, kulinarische Genüsse - kurzum Frohsinn und Kurzweil. Dazu trugen vom Radiomann André Hardt moderierte Musikangebote regionaler Formationen bei. Wie auch Clown Natscha immer für eine Überraschung gut war mit seinen, beziehungsweise ihren Späßen, denn unter der Maskerade verbarg sich eine Lady. Und als Stargast des Tages war auf der Hauptbühne Liedermacher Gerhard Schöne erste Wahl.

"Wir würden gern eine Tasse Kaffee trinken wollen - können wir dich hier einen Moment alleine lassen?" Die besorgte Frage der Großeltern Renate und Klaus Brettschneider beantwortete Enkeltochter Beatrice auf der Hüpfburg mit einem unbekümmerten: "Klar doch, hier ist es doch toll." Derweil waren Maximilian, Benjamin, Sophie und Hanna dabei, ihre Luftballonaufkleber zu signieren, weil diese zuhauf von den Besuchern an einen neuen PVM-Bus geklebt werden durften - nein sollten. Und weil das eine generationsübergreifende Aktion war, beteiligte sich auch Erich Wicht daran, der sich auf seinem Aufkleber outete: "Von einem Busfahrer in Rente."

Wer dem Gewimmel im Freien entfliehen wollte, zog sich zum Werkstattrundgang zurück. Werkstattleiter Thomas Schirm zeigte neue und nicht mehr ganz so neue Gefährte. "Wie viele Jahre und Kilometer die Busse im Schnitt auf dem Buckel haben - nämlich 9,6 Jahre im Durchschnitt bei etwa 800000 Kilometern pro Bus - waren so die spannendsten Fragen." In der Nachbarhalle stahlen Oldtimerbusse den modernen Reisebussen die Show. "Neue Exemplare sieht man doch täglich", sagte Ulf Segebrecht und ließ sich von einem PVM-Mitarbeiter vor dem "Setra S6", Baujahr 1962 mit 24 Sitzplätzen ablichten.

 

 

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 06.05.2013

Frank Schmidt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

19.08.2017 - 17:28 Uhr

Mit einem Doppelpack ebnet Patrick Böhme den Weg zum 4:0 Sieg gegen den Aufsteiger aus Bad Düben 

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr