Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Parthelandhalle wird zum Tanzsaal

Parthelandhalle wird zum Tanzsaal

Naunhof. Die Parthestadt wird am 21. Mai wieder zum Treffpunkt für Tänzerinnen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Der Tanzclub Alpha 69 richtet hier im Auftrag des Deutschen Tanzsportverbandes das Jazz-und-Moderndance-Turnier der Jugendverbandsliga und der Verbandsliga Süd-Ost aus.

.

Erwartet werden 21 Formationen. Mit am Start sind die zwei Naunhofer Formationen „Experience" und „Rosa Negra", die von Diane Kreutzberger trainiert und betreut werden. Die Mädchen der Formation „Experience" haben ein ehrgeiziges Ziel. „Wir wollen wieder in die Oberliga aufsteigen", sagt Diane Kreutzberger, die auch für die Turnierchoreografie verantwortlich zeichnet. Mit ersten Plätzen bei zurückliegenden Wettbewerben sei dafür eine gute Ausgangsposition geschaffen worden. Für die Formation „Rosa Negra" lautet am 21. Mai das Ziel, sich für die Regionalmeisterschaft zu qualifizieren, die am 24. September in Gera stattfindet und eine Station auf dem Weg zur Deutschen Meisterschaft wäre. Bewertet wird beim Turnier der Auftritt der Formationen nach vier Kriterien: Technik, Präsentation, Choreografie und Musikalität. Beide Formationen, mit denen sich vor allem Naunhofer Tänzerinnen präsentieren, haben großen Anteil daran, dass sich die Parthestadt in den zurückliegenden Jahren sachsenweit und darüber hinaus auch einen Namen als Heimstatt des Modern Dance gemacht hat. Der Tanzclub „Alpha 69" war hier wiederholt Ausrichter von Turnieren des Deutschen Tanzsportverbandes. Schon zur Tradition geworden ist die alljährliche Tanz-Show im Dezember, bei der die einzelnen Tanzgruppen - angefangen von den Minis bis hin zu den Jugendformationen – in der Parthelandhalle Einblicke in ihr tänzerisches Repertoire vermitteln.

Etabliert hatte sich der Verein mit der Sparte New Dance in Naunhof 1996 mit zehn Kindern. Mittlerweile trainieren rund 80 Kinder und Jugendliche in mehreren Gruppen und Formationen. Diane Kreutzberger: „Das spricht für den Spaß, Musik in Bewegung umsetzen zu können und das Gemeinschaftserlebnis, das Kinder und Jugendliche im Verein beim Tanzen finden."

Andreas Läbe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Von Redakteur Andreas Läbe

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

22.08.2017 - 06:26 Uhr

Laußig und Bad Düben starten mit klaren Heimniederlagen.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr