Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Potenzielle Investoren für MAG

Potenzielle Investoren für MAG

In der gestrigen Gesprächsrunde mit Vertretern der Leitungsebene und der Belegschaft bei Oberbürgermeister Matthias Berger (parteilos) wurden mögliche Perspektiven ausgelotet.

"Es besteht der erklärte Wille, der MAG in ihrer Gesamtheit eine Zukunft am Standort Grimma zu geben", sagte Berger gestern. Es gebe bereits Anfragen von zwei potenziellen Investoren. Aus bisherigen Gespräche habe Berger entnehmen können, dass die MAG weltweit einen guten Ruf bezüglich Zuverlässigkeit und Qualität genieße. "Diesen guten Ruf gilt es zu verteidigen", sagte er.

Nach anfänglichen Diskrepanzen zwischen Belegschaft und Betriebsführung sei es in der jüngsten Runde zu einer Verständigung gekommen, so Berger weiter. Künftig würden alle an einem Strang ziehen, um die Abwicklung der MAG zu verhindern. Dieses Signal gehe auch an die Mitarbeiter, die bereits auf der Suche nach einem neuen Job seien. "Wir müssen verhindern, dass Fachkräfte aus der Region abwandern", sagte Berger. Wenn das Unternehmen verkauft werden soll, müsse fachkompetentes Personal bleiben.

In den nächsten Tagen will Berger Gespräche mit potenziellen Käufern führen. Bei entsprechenden Angeboten wolle er den Weg ebnen. "Dazu brauchen wir natürlich das Wohlwollen von Hertel", so der Stadtchef. Seit 2004 gehört das Traditionsunternehmen gemeinsam mit den Montagewerken in Leipzig und Dresden zu dem niederländischen Industriekonzern. Er hatte Anfang der Woche die Abwicklung des Standortes bis Februar 2015 angekündigt.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 01.11.2014
Schöppenthau, Birgit

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche werben auf der Azubi- und Studienmesse am 3. Februar 2018 in Grimma um die Fachkräfte von morgen. Die Unternehmen informieren vor Ort über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

20.01.2018 - 07:06 Uhr

Chemie Böhlen blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück und hofft jetzt auf den Klassenerhalt in der Kreisoberliga

mehr
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr