Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Präzisionsschleuder bei Radfahrer in Trebsen sichergestellt
Region Grimma Präzisionsschleuder bei Radfahrer in Trebsen sichergestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 03.02.2016
Die Polizei zog bei einer Verkehrskontrolle einen Radfahrer aus dem Verkehr. (Symbolfoto) Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Trebsen

In der Trebsener Brückenstraße erwischte es einen 29-Jährigen, als er Dienstag um 3.25 Uhr von einer Funkstreifenbesatzung gestoppt wurde. Bei dem Fahrradfahrer wurde während der Verkehrskontrolle eine Präzisionsschleuder mit einer Unterarmstütze und eine Dose mit Betäubungsmitteln in seinem Rucksack aufgefunden. Der 29-Jährige sieht sich nun mehreren Ermittlungsverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz und wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz gegenüber, teilte die Polizeidirektion Leipzig mit.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Sachsen wird ein Projekt „Praxisberater an Schulen“ gefördert. Im Landkreis Leipzig beteiligen sich die Colditzer Sophienschule sowie die Brandiser Oberschule. Wie die Experten an einer Bildungseinrichtung arbeiten, erklärt Koordinatorin Daniela Metzler-Behrendt.

03.02.2016

Das Berufliche Schulzentrum in Grimma bot Besuchern bei einem Tag der offenen Tür Einblicke in zahlreichen Aus- bildungsmöglichkeiten. Dabei ging es auch um Berufe mit guten Zukunftsaussichten. Dazu gehören zum Beispiel Erzieher.

02.02.2016

Wohin soll sich die Stadt Brandis entwickeln? Was haben die Akteure für eine Vision von der Kommune im Jahr 2030? Eine Leitbild-Diskussion soll diese Fragen klären. Hardo Kendschek, landesweit tätiger Stadtentwickler, ist als Fachmann mit im Boot.

05.02.2016
Anzeige