Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
S 11: Landesamt für Straßenbau und Verkehr verlegt Arbeiten aufs Wochenende

Grimma S 11: Landesamt für Straßenbau und Verkehr verlegt Arbeiten aufs Wochenende

Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) lässt am Wochenende auf der Staatsstraße 11 bei Golzern die akuten Fahrbahnschäden, die der vergangene Winter hinterlassen hat, beseitigen.

Langwierige Baustelle: Die Staatsstraße 11 bei Grimma.

Quelle: Frank Prenzel

Grimma/Golzern. Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) lässt am Wochenende auf der Staatsstraße 11 bei Golzern die akuten Fahrbahnschäden, die der vergangene Winter hinterlassen hat, beseitigen. Nach Angaben von Lasuv-Sprecherin Isabel Siebert wird auf einem rund 300 Meter langen Abschnitt – oberhalb der früheren Papierfabrik – die Asphaltdecke erneuert. Die Arbeiten erfordern eine Vollsperrung. Deshalb habe sich das Lasuv entschlossen, sie auf ein Wochenende zu verlegen. Die Reparaturtrupps rücken Freitagfrüh an und sollen die Fahrbahnerneuerung Sonntagabend abgeschlossen haben. Die Kosten von 100 000 Euro trägt der Freistaat Sachsen.

Eine Umleitung für die dreitägige Baustelle wird nicht ausgewiesen, da die S 11 bereits seit längerem bei Dorna voll gesperrt ist und der Verkehr deshalb großräumig umgelenkt wird. Bei Dorna wird wie berichtet die Stützwand der Blindenheimkurve erneuert. Die Umleitungsstrecke läuft ab Grimma über die S 38 nach Pöhsig, danach über die K 8329 bis nach Schmorditz und umgekehrt. „Diese Führung wird auch während der Vollsperrung der Kreuzung der S 11 mit der Schmorditzer Straße und Zur Papierfabrik in der Ortslage Golzern beibehalten“, so Siebert.

Im Baubereich wird von Freitag bis Sonntag auch der Mulderadweg gesperrt. Er wird in Grimma am Dornaer Weg und in Nerchau in Höhe des ehemaligen Bahnhofs in der Zeit als Sackgasse mit Zusatzzeichen „Frei bis Golzern“ beschildert. Busreisende sollten die Aushänge an den Haltestellen beachten, da auch der Busverkehr unterbrochen ist.

Von lvz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche werben auf der Azubi- und Studienmesse am 3. Februar 2018 in Grimma um die Fachkräfte von morgen. Die Unternehmen informieren vor Ort über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr