Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schlosshof Döben wird zur europäischen Galerie

Leipziger Kunstakademie Schlosshof Döben wird zur europäischen Galerie

Einmal im Jahr bitten die Professoren der Leipziger Kunstakademie Katrin Kunert und Jörg Ernert nach Döben, um Künstlern und auch Hobbymalern die Möglichkeit zu bieten, sich fortzubilden und neue Techniken zu erlernen. Auch dieses Mal folgten rund 20 Kunstinteressierte aus ganz Europa dem Ruf zu dieser fast schon traditionellen Sommerakademie, die am Sonntag endete.

Auf dem Schlosshof in Döben trafen sich Künstler im Rahmen der Leipziger Kunstakademie.

Quelle: privat

Grimma/Döben. Einmal im Jahr bitten die Professoren der Leipziger Kunstakademie Katrin Kunert und Jörg Ernert nach Döben, um Künstlern und auch Hobbymalern die Möglichkeit zu bieten, sich fortzubilden und neue Techniken zu erlernen. Auch dieses Mal folgten rund 20 Kunstinteressierte aus ganz Europa dem Ruf zu dieser fast schon traditionellen Sommerakademie, die am Sonntag endete.

In dem einwöchigen Seminar drehte sich alles um das Thema Landschaft und Figur. Nach Ansicht von Katrin Kunert bietet der Schlosshof Döben viele Vorteile. Neben der romantischen Ausstrahlung seien es vor allem die vielfältigen Motive und die tollen Lichtstimmungen auf dem Schlosshof und im Dorf.

Diese einzufangen und in Szene zu setzen, sei gar nicht so einfach, sagt der Fachmann Kunert: „Es gibt viele Auffassungen, mit den Sujets Figur und Landschaft umzugehen. Man könnte einen Menschen wie eine Landschaft malen und umgekehrt eine Landschaft porträtieren, sie im gewissen Sinn vermenschlichen und somit einmalig machen. In zeichnerischen Studien oder farbigen Arbeiten, mit oder ohne ein Modell, können sich Wege der bildnerischen Gestaltung eröffnen, und jeder Teilnehmer wird seine eigene Gangart finden.“

Professor Ernert war im Seminar für die Farben zuständig. „Ausgehend von der sinnlichen Wahrnehmung vor der Natur werden Beobachtungen spontan in eine neue Bildform übersetzt“, betont er. „Praktische Übungen zum Thema Farbe und Raum helfen dabei, die Schönheit und Vielfalt der ,kleinen Dinge’ neben uns zu sehen und als Fundus für die Malerei zu nutzen.“

Von der schnellen Skizze über die Farbstudie bis zum klassischen Bildaufbau, der in mehreren Schichten auf den Malgrund aufgetragen wird, näherten sich die Künstler der Natur. „Je nach Temperament des Malers bietet sich die Möglichkeit einer vorsichtigen oder zupackenden Herangehensweise, eines dünnen oder pastosen Farbauftrags“, so Ernert.

Immer wieder wurden während des einwöchigen Seminars die Arbeiten der Schüler in der Gruppe besprochen, so dass jeder für sich das Optimum herausholen kann.

Familie von Below und dem Förderkreis des Schlosshofes Döben ist mit dem Aufbau und der Sanierung des alten Schlossgeländes ein großes Werk gelungen. Ob Weihnachtsmarkt, Kabarett, musikalische Veranstaltungen, Rastplatz für Wanderer oder eben Künstlerstätte – irgendetwas ist immer los in Döben.

Von Detlef Rohde

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche informierten auf der Azubi- und Studienmesse  in Grimma  über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

23.02.2018 - 08:25 Uhr

Kreisliga B (West): Wiedereinsteiger Narsdorf/Breitenborn II legt starke Hinserie hin

mehr
  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr