Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schlossweihnacht mit Gästen aus Franken und Westfalen

Schlossweihnacht mit Gästen aus Franken und Westfalen

Das Schloss hoch über der Stadt erstrahlte bereits von weitem im weihnachtlichen Glanz, der Wettergott war ebenfalls weihnachtlich gestimmt und schickte knackige Kälte nach Colditz.

Voriger Artikel
Ammelshain: Biker stellen sich Brummis in die Quere
Nächster Artikel
Belgershain: Zweiter Anlauf zur Eingemeindung

Vertreter der Colditzer Partnerstädte Ochsenfurt und Holzwickede bereichern das Treiben am Wochenende

Quelle: René Beuckert

Colditz. Bestes Glühweinwetter also. Und das nutzten auch viele Besucher der diesjährigen Schlossweihnacht aus.

Die weiteste Anreise hatten dabei die Vertreter der Colditzer Partnerstädte Ochsenfurt und Holzwickede. Denn diese kommen traditionell zur Schlossweihnacht nach Colditz. In diesem Jahr wurde besonders den Ochsenfurtern sogar noch etwas Zusätzliches angeboten. Hans-Otto Hartlep vom Städtepartnerschaftsverein Colditz hatte für die vier Vertreter aus Franken eigens eine Führung in der Landesmusikakademie organisiert. „Leider sind nicht mehr mitgereist“, bedauerte er.

Doch Akademie-Leiterin Christine Müller zeigte sich trotzdem sehr gesprächsbereit und stellte den Gästen vom Main ihren Arbeitsplatz näher vor. Das geschah kurz nach dem Klavierkonzert der Talenteschmiede des Centrum musicum aus Kössern. 15 Schüler im Alter von fünf bis 21 Jahren spielten im Kammermusiksaal Weihnachtliches, passend zur Schlossweihnacht. „Nach drei Jahren Landesmusikakademie und über 24 000 Gästen in dieser Zeit war dies unser erstes Weihnachtskonzert hier“, freute sich Christine Müller, die sich mit dem Klavierpädagogen Olaf Böhme über eine Fortsetzung bereits einig ist: „Nächstes Jahr machen wir das wieder“, sagten beide freudestrahlend. Die meisten der Besucher, die nicht im Kammermusiksaal waren, ließen sich auf dem zweiten Schlosshof aufgrund der kalten Temperaturen den Glühwein besonders gut schmecken. Bei der Partnerschaft Holzwickede-Colditz waren vor allem die Westfälischen Reibekuchen mit dem Apfelmus heiß begehrt. „Diese gehen wahnsinnig gut weg“, staunte der Vorsitzende Wolfgang Selling.

Die Gäste aus Westfalen waren mit sechs Vertretern angereist, darunter auch Leierkasten-Robby, der bereits im ersten Schlosshof die Besucher mit „handgedrehter“ Musik überraschte. Wem es letztendlich auf den beiden Schlosshöfen doch zu kalt war, der konnte es sich – ebenfalls bei Glühwein – in der Hofstube im Weihnachtscafé gemütlich machen. Außerdem standen den Besuchern in den warmen Gemächern des Schlosses unter anderem Töpferwaren und ein Honigverkauf zur Verfügung.

Robin Seidler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche informierten auf der Azubi- und Studienmesse  in Grimma  über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2017

    Der Kreissportbund Landkreis Leipzig und die Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2017. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

21.02.2018 - 14:55 Uhr

Nordsachsenliga: Ausgefuchste Hasen tanzen in der Kurstadt mit jungen Wilden.

mehr
  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr