Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sermuther holen nordeutschen Meistertitel im Boogie-Woogie

Tanzwettbewerb Sermuther holen nordeutschen Meistertitel im Boogie-Woogie

Als frisch gebackene Norddeutsche Meister des Boogie-Woogie Tanzsports kamen dieser Tage Olivia Rietze und Felix Becker überglücklich aus Xanten in Nordrhein-Westfalen zurück. Die 25 Jahre alten Leipziger gingen für den Rock-'n'-Roll-Club Caddy aus Sermuth an den Start und überzeugten die Wertungsrichter mit einer guten Basic im langsamen Teil, dem Slow, der 50 Prozent der Gesamtwertung ausmacht.

Olivia Rietze und Felix Becker sind Norddeutsche Meister im Boogie-Woogie-Tanzsport.

Quelle: Privat

Grimma. Mit einer dynamischen Fußtechnik und einer hervorragenden Musikinterpretation im Schnellen Tanzteil, dem Fast, holten Sie den Norddeutschen Meistertitel nach Sachsen. Einer der größten Erfolge für das Paar bislang, das seit drei Jahren aktiv Turniere tanzt. 2014 holten Rietze/Becker den Großen Preis von Deutschland.

In der Gesamtwertung musste sich das Tanzpaar, das bereits vor zwei Jahren in den deutschen Nationalkader berufen wurde, nur einem Paar aus Bayern geschlagen geben und wurde somit Zweiter in der Turnierwertung. Den Norddeutschen Meistertitel konnte ihnen mit diesem zweiten Platz jedoch keiner mehr nehmen, und somit standen Olivia Rietze und Felix Becker am Ende doch ganz oben an der Spitze von Norddeutschland.

Es gab noch einen weiteren Grund der Freude für das Sermuther Tanzpaar, denn mit diesem Ergebnis qualifizierten sich die beiden gleichzeitig für die Deutsche Meisterschaft im Boogie Woogie. Als einziges sächsisches Tanzpaar werden Olivia und Felix Ende Oktober noch mal alles geben, um am Ende auch in Deutschland ganz oben zu stehen.

Zwei bis drei Mal pro Woche wird gemeinsam trainiert, hinzu kommen Ausdauer und Krafttraining. "Wir sind im Nationalkader, da muss man fit bleiben", sagt der Polizeibeamte Felix Becker. Seine Partnerin arbeitet als medizinische Fachangestellte in einer Praxis. Beide kennen sich bereits aus Schulzeiten. Seit 2001 sind Rietze/Becker im Showgeschäft.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr