Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Streit eskaliert – Messerstecherei am Grimmaer Pulverturm
Region Grimma Streit eskaliert – Messerstecherei am Grimmaer Pulverturm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 21.07.2017
Die Polizei ermittelt gegen den Angreifer. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Grimma

Drei Männer hatten sich am Mittwochabend am Spielplatz am Pulverturm in Grimma niedergelassen, um Bier zu trinken. Gegen 22.45 Uhr kam es zum Streit zwischen zwei von ihnen. Die lautstarke verbale Auseinandersetzung uferte in eine körperliche aus, als ein 33-jähriger Iraner ein Messer zückte und auf seinen Kontrahenten, einen 25-jährigen Afghanen, einstach. Der erlitt dadurch Schnittverletzungen am Unterarm und eine Kopfplatzwunde. Er wurde im Krankenhaus behandelt. Gegen den Angreifer wird nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Von thl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit fast 40 Jahren ist Rainer Schmidt Pilzberater in Mutzschen. Hilfesuchende empfängt er in seinem Haus in der Mutzschener Bahnhofstraße 74 in Mutzschen. Er hat mit seinem Wissen bereits einige Leben gerettet.

24.07.2017

Jetzt kommt es wirklich auf jeden Klick an. Wer den Hahns aus Otterwisch gönnt, bundesdeutsche Agrar-Familie 2017 zu werden, sollte für sie im Internet noch bis zum Ende des Wettbewerbs am Montag voten. Unter www.agrar-familie.de kann die Stimme abgegeben werden – auch mehrfach alle 60 Minuten.

21.07.2017

Thea Mühler aus Grimma-West freut sich über einen riesigen Bovist. Das Prachtexemplar von einem Durchmesser von circa 30 Zentimetern entdeckte sie bei Bekannten und nahm es mit in die heimische Küche.

20.07.2017
Anzeige