Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Strohpuppen-Stopfen für Jubiläum in Großbuch

Strohpuppen-Stopfen für Jubiläum in Großbuch

Otterwisch/Großbuch. Der Countdown läuft: Vom 28. bis 30 Mai steigt in Großbuch eine große dreitägige Party anlässlich des 725. Jahrestages der Ersterwähnung des heutigen Otterwischer Gemeindeteiles.

Höhepunkt und gleichzeitigen Abschluss der Feierlichkeiten wird ein Festumzug bilden.

„Wir haben nicht lange diskutiert, ob wir den großen organisatorischen Aufwand für einen solchen Umzug auf uns nehmen wollen, sondern wir haben einfach gesagt, wir machen es“, so Detlef Koitz, Vorsitzender des Kinder- und Dorffestvereins, der am vergangenen Wochenende die Großbucher zum geselligen Strohpuppen-Stopfen bei Bier, Glühwein und Bratwurst eingeladen hatte.

Dass viele der Aufforderung gefolgt waren, sei ein Ausdruck dafür, dass das ganze Dorf hinter der Feier stehe. „Bei knapp 200 Einwohnern hat andererseits auch keiner eine echte Chance, sich auszuklinken“, meint der Vereinschef augenzwinkernd und verrät, dass bereits einige Versammlungen stattgefunden hätten. Mit dem Ergebnis, dass auch schon das Programm in einer Entwurfsfassung vorliegt. Dieses beinhaltet neben einem Kinderfest, mehreren Platzkonzerten der Wahmbecker, einer Feuershow sowie einer Guggemusik-Darbietung auch eine Modenshow mit Models aus der Gemeinde sowie ein Konzert mit Nachwuchsbands aus der Region.

Allein den Festumzug betreffend gäbe es, wie Dorffestvereins-Vorstandsmitglied Elke Kirschstein informiert, noch keine detaillierten Planungen. „Fest steht lediglich, dass wir einige historische Bilder gestalten und ein paar für den Ort wichtige Persönlichkeiten in den Mittelpunkt stellen wollen“, so Kirschstein. Hingegen sei noch offen, welchen Umfang die ganze Sache haben werde. „Dies wird sich in den kommenden Wochen in Abhängigkeit von der Initiative der Großbucher entscheiden.“

Die Entscheidung für die Ausrichtung des Festes sei laut Detlef Koitz im Rahmen des vorjährigen Kinder- und Dorffestes gefallen. „Viele hatten die 700-Jahrfeier noch in sehr guter Erinnerung, sodass die Pläne zu einer Wiederholung schnell gereift waren.“ Pläne, die selbstredend ohne viele helfende Hände nicht umsetzbar wären. Deshalb sollen Freunde und Verwandte ebenso wie Ex-Großbucher mit ins Boot geholt werden. Einige von Letzteren seien laut Koitz ins benachbarte Otterwisch gezogen, andere wie die Familie Gey ins bayerische Passau. Und die Freundin seiner Schwiegermutter hätte sogar im weit entfernten Florida neue Wurzeln geschlagen. „Zu ihr gibt es erste Kontakte“, so Koitz. „Würde sie den Sprung über den großen Teich antreten, dann hätte sie ganz sicherlich den weitesten Weg von allen Festbesuchern“, ist sich der Kinder- und Dorffestvereins-Chef sicher.

Roger Dietze

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Grimma
Azubi- und Studienmesse Grimma: diese Unternehmen sind dabei:

Aussteller aus Industrie, Handwerk, Handel und der Dienstleistungsbranche werben auf der Azubi- und Studienmesse am 3. Februar 2018 in Grimma um die Fachkräfte von morgen. Die Unternehmen informieren vor Ort über freie Ausbildungsplätze in ihrem Betrieb. mehr

Grimma in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 218,32 km²

Einwohner: 28.480 Einwohner (31.12.15)

Bevölkerungsdichte: 130 Einwohner je km²

Postleitzahl: 04668

Ortsvorwahlen: 03437,034382, 034384, 034386

Stadtverwaltung: Markt 16/17, 04668 Grimma

Luftbildaufnahme des Zentrums von Grimma.
Ein Spaziergang durch die Region Grimma
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

16.01.2018 - 08:31 Uhr

ESV-Boss Zahn will den Ex-Coach im Verein halten, eventuell als sportlicher Leiter.

mehr
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr