Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Tankbetrügerin mit unterschlagenen Mietwagen und gestohlenen Kennzeichen gestellt
Region Grimma Tankbetrügerin mit unterschlagenen Mietwagen und gestohlenen Kennzeichen gestellt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:44 29.04.2016
Eine Mitarbeiterin rief die Polizei, weil sie Tankbetrug befürchtete. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig/Grimma

Eine 33-jährige Frau aus Grimma wurde in der Nacht zu Freitag mit einem unterschlagenen Mietwagen mit gestohlenen Kennzeichen aufgegriffen. Nach Angaben der Polizei hatte die Mitarbeiterin einer Tankstelle die Beamten verständigt, da sie befürchtete, die Frau wolle Tankbetrug begehen. Dieser Verdacht schien sich zu bestätigen, als die Beamten die 33-Jährige kurze Zeit später kontrollierten und diese weder Personalausweis noch EC-Karte oder Bargeld vorweisen konnte.

Bei der Kontrolle fiel auch das gestohlene Kennzeichen auf, das hinten am Auto angebracht war, vorne fehlte eines. Das Auto habe sie gemietet, so die Frau. Das konnte bestätigt werden. Allerdings stellte sich heraus, dass sie das Auto am Sonntag hätte zurückgeben müssen und es seitdem als unterschlagen angegeben war.

Nachdem die Polizisten der Frau diese Tatvorwürfe eröffneten, lenkte sie ein und zeigte doch ihren Personalausweis und Führerschein. Außerdem gab sie an, die richtigen Kennzeichen im Wagen zu haben. Die Beamten vermuten, dass die Frau unter Drogen stand, weshalb sie einen Schnelltest machten. Der reagierte positiv auf Amphetamine, sodass ein Bluttest angeordnet wurde.

Die Frau muss sich nun wegen Unterschlagung, Diebstahls und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

pad

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Stadtrat Colditz hat einstimmig beschlossen, den Ankauf der ehemaligen Brauerei zu prüfen und vorzubereiten. Die Brauerei ist Teil der Prioritätenliste, mit der sich die Stadt um Fördermittel aus dem sächsischen Investitionsstärkungsgesetz „Brücken in die Zukunft“ bewirbt und der der Stadtrat zuvor ebenfalls einhellig zugestimmt hatte.

29.04.2016

Nicht nur über, sondern auch knapp unter den Wolken kann sich die Freiheit grenzenlos anfühlen. Wer wüsste das besser als die Mitglieder des Gleitschirmclubs Colditz? Seit 25 Jahren starten sie von ihrem Haushang in der Nähe des Heimatturms. Zu diesem Jubiläum laden sie alle ein, die sich für den Sport interessieren.

29.04.2016

Während einer Bikerausfahrt ist es am Dienstag im Raum Grimma zu einem Unfall gekommen. Bei einem Überholmanöver kurz vor dem Ortseingang Mutzschen kollidierten zwei Motorräder miteinander. Die beiden Fahrer stürzten und verletzten sich schwer.

28.04.2016
Anzeige