Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma VHS Muldental: Mit brasilianischer Nacht ins Herbstsemester
Region Grimma VHS Muldental: Mit brasilianischer Nacht ins Herbstsemester
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:59 19.05.2015

Es lautet: brasilianische Nacht.

Wenn der Anpfiff fürs neue Semester am 5. September um 18 Uhr in der Volkshochschule am Wallgraben in Grimma erfolgt, steht nicht das runde Kunstleder im Vordergrund. Immerhin, eine Torwand soll aufgebaut werden. Doch ansonsten werden die schönsten Mineralien aus Brasilien präsentiert, es gibt Vorträge von Forschern, die das Land bereisten, und Livemusik mit Samba Universo. Was sich zum Beispiel hinter Capoeira Angola verbirgt, müssen Interessierte selbst entdecken. Der Eintritt ist frei.

Vieles zu entdecken gibt es aber nicht nur bei der Auftaktveranstaltung, auch im Programm der VHS finden sich wieder zahlreiche Angebote für die unterschiedlichsten Bedürfnisse. "Besonders hinweisen möchte ich auf etwas völlig Neues", sagt Thomas Friedrich, der als Direktor der Weiterbildungsakademie des Landkreises Leipzig (WaLL) für die Volkshochschulen im Muldental und im Leipziger Land verantwortlich ist. Dabei hat er die Vortragsreihe "Bio-Logisch" im Blick, bei der die Bezeichnung Vortragsreihe im Grunde untertrieben ist. Denn Ziel des Angebotes ist eine Vermittlung von naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, bei der neben der Theorie auch praktische Experimente geboten werden. "Verständlich für jedermann und jederfrau", so der WaLL-Chef, "in dieses Vorhaben gehen wir mit großem Ehrgeiz."

Neben gänzlich Neuem hat die VHS Muldental aber auch zahlreiche Angebote parat, die bei den Kunden stets gefragt waren und auf positive Resonanz stießen, Studienreisen beispielsweise oder Sprachkurse. Auch dabei gibt es eine Neuerung. "Damit Interessierte testen können, ob sie Spaß haben und die Unterrichtung ihren Ansprüchen entspricht, bieten wir künftig Schnupperkurse über zehn Stunden an", erklärt Friedrich.

Im Bereich Kultur, Gestalten und Gesundheit reicht die Kurspalette wieder von sportlicher Betätigung, unter anderem bei Zumba-Step, Wirbelsäulengymnastik oder beim Hula-Tanz, bis hin zu Ernährung - zum Beispiel Flex-Koch-Club oder Stollen- und Brotbäckerei. Hier warten aber auch Überraschungen wie "Unser Bier braue ich selber" oder ein Schokoladenseminar. Als neues Projekt feierte in dieser Woche der Talentcampus Premiere. "Du bist Musik - eine interkulturelle Weltreise" heißt das Angebot für Jugendliche zwischen zehn und 16 Jahren.

Das eher klassische Bildungsangebot ist ebenfalls breit gefächert. Es beinhaltet Xpert-Business-Abschlüsse, die zum Teil sogar bei Studiengängen zum Betriebswirt anerkannt werden, PC-Kurse für Senioren, Schulungen für Smartphone- und Tablet-Benutzer und vieles mehr. Auch Abiturbegleitung in Mathematik zum Beispiel gehört dazu.

Brasilianische Nacht zum Semesterauftakt: Freitag, 5. September, ab 18 Uhr; Volkshochschule Wallgraben 21, Grimma; Eintritt frei. Weitere Infos: www.vhs-muldental.de

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 28.08.2014
Heinrich Lillie

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

"Das hat bei uns eingeschlagen wie eine Bombe", sagt Christa Trotzek. Sie ist seit 1986 Dauercamperin am Albrechtshainer See und soll das kleine Fleckchen Erde, auf dem ihr Wohnwagen steht, bis zum 14. November räumen.

27.08.2014

Es hat eine Weile gedauert, bis Henry Seifert, seines Zeichens Vorsitzender des Imkervereins Grimma und Umgebung, dem Glauben schenkte, was Ronny Buchheim ihm vor einigen Wochen am Telefon erzählte.

19.05.2015

"Ich bin seit dem ersten Jahr als Gast dabei und komme immer wieder gerne." Solche Sätze hört Patrick Hensler, wie er sagt, immer wieder. Und dann wird er in der Regel nach dem nächsten SOS gefragt.

19.05.2015
Anzeige