Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Vollsperrung in Grimma: Zwei Menschen verletzt
Region Grimma Vollsperrung in Grimma: Zwei Menschen verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:58 12.04.2018
Bei einem Auffahrunfall auf der Wurzener Straße in Grimma sind am Donnerstagnachmittag zwei Menschen verletzt worden. Quelle: Frank Schmidt
Grimma

Offensichtlich Unachtsamkeit ist am Donnerstagnachmittag einem Polofahrer in Grimma zum Verhängnis geworden. Als auf der Wurzener Straße stadteinwärts ein vorausfahrender Mercedes stoppte, um links in die Schillerstraße abzubiegen, fuhr der Kleinwagen auf. Dabei wurden beide Fahrer verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus.

Zur Bergung der Fahrzeuge und zur Säuberung musste die Bundesstraße voll gesperrt werden. Das führte zu langen Staus in der Rush-Hour. Die Feuerwehr Hohnstädt sicherte die Unfallstelle und beseitigte die Spuren auf der Straße.

Von Frank Schmidt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Krankheitsbedingt musste das Alte Kranwerk Naunhhof sein diesjähriges Programm etwas abspecken. Die Saison startet am Sonntag mit der Landparty. Höhepunkt soll im Juli das erste Internationale Bandoneonfestival werden.

15.04.2018

Für das neue Sportzentrum „Husarenkaserne“ in Grimma gab es am Mittwochnachmittag den ersten Baggerbiss. Damit starten die Bauarbeiten für das Vier-Millionen-Euro-Projekt. Gleichzeitig beginnt der Umbau des Freundschaft-Stadions zu einer Stätte für Leichtathleten und Schulsport. Beim Baggerbiss nahm jemand Besonderes im Führerhaus Platz.

14.04.2018

Bei einem Unfall in Naunhof ist am Mittwochnachmittag eine Schwangere schwer verletzt worden. Sie saß am Lenkrad eines Pkw. Das Auto war aus bislang ungeklärter Ursache auf der Spur geraten und gegen einen Baum geprallt. Die Fahrerin wurde dabei schwer verletzt.

11.04.2018