Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Wieder freie Fahrt durch Ammelshain
Region Grimma Wieder freie Fahrt durch Ammelshain
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:24 30.11.2018
Am Freitagmorgen rollten viele Fahrzeuge an den Absperrungen vorbei, die gegen 11 Uhr weggeräumt wurden. Quelle: Thomas Kube
Naunhof/Ammelshain

Nicht erwarten konnten viele Autofahrer, dass die Ortsdurchfahrt Ammelshain endlich für den Verkehr freigegeben wird. Sie umfuhren am Freitagmorgen die Absperrungen, die kurz vor Mittag fristgerecht nach der Bauabnahme entfernt wurden. Nun kann der Verkehr wieder ungehindert von der Autobahnanschlussstelle Klinga in Richtung Brandis rollen.

Seit September vergangenen Jahres war die viel frequentierte Ortsdurchfahrt gesperrt gewesen, weil die Staatsstraße auf einer Länge von 500 Metern grundlegend ausgebaut wurde. Die Fahrbahn ist jetzt breiter, auf 200 Metern Länge entstand ein separater Geh- und Radweg. Zum Vorhaben gehörten außerdem neue Leitungen für Trink- und Abwasser, Strom, Gas und Telekommunikation, ein Regenrückhaltebecken sowie Amphibien- und Fischotterleiteinrichtungen.

Die Baukosten von knapp zwei Millionen Euro bezahlte im Wesentlichen der Freistaat, finanziell beteiligt waren ebenfalls die Stadt Naunhof und der Landkreis Leipzig. Zudem investierte der Eigenbetrieb Wasserversorgung Naunhof 220.000 Euro in seine Anlagen.

Von Frank Pfeifer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schriftsteller Detlef Rohde las beim 4. Großbothener Weihnachtscafé in Grundschule und Hort aus seiner Geschichte „Weihnachten in Holly Pond Hill“ vor – ein Weihnachtsbuch für die ganze Familie.

30.11.2018

Zwei Jahrzehnte war es eine Einöde: Jetzt wachsen an der Erich-Weinert- und Glastener Straße in Bad Lausick Wohnhäuser in die Höhe – die alte Silika-Brache verwandelt sich.

30.11.2018

Eine Skodafahrerin und ein Opel sind am Freitagmorgen auf der B107 bei Grimma kollidiert. Die Fahrerin wurde bei dem Aufprall leicht verletzt.

30.11.2018