Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Markkleeberg
Die Zarnester Straße soll in den nächsten Jahren bis zur Städtelner Straße verlängert werden und so für Entlastung sorgen.
Verkehrsuntersuchung Markkleeberg-Südwest

Die Stadt Markkleeberg will die Zarnester Straße zur Entlastung der verkehrlich stark belasteten Wohngebiete Eulenberg und Krähenfeld in den nächsten Jahren bis zur Städtelner Straße hin verlängern. Das ist nach jahrelanger Diskussion das nicht ganz neue Ergebnis einer Verkehrsuntersuchung für Markkleeberg-Südwest, die am Dienstagabend im Rathaus vorgestellt wurde.

mehr
Arbeitskräftemangel
„So schlimm war es noch nie“:  Matthias Reinhardt hat mangels Personal die Plätze in der „Wasserwirtschaft“ am Zöbigker Hafen um ein Drittel reduziert.

Hilferuf aus dem Leipziger Südraum: Während Touristen die Seen von Jahr zu Jahr mehr für sich entdecken, fehlt es den Gastronomen zunehmend an Personal.

mehr
Wasserwanderrastplatz
Das Schulgelände soll für WC und Imbiss um einen 20 Meter breiten Streifen am See verkleinert werden.

Unruhe im Rudolf-Hildebrand-Gymnasium in Markkleeberg: Eltern sorgen sich wegen des von der Stadt geplanten Wasserwanderrastplatzes am Ostufer des Cospudener Sees. 2017 soll die rund 600 000 Euro teure Anlage mit behindertengerechtem Bootsanleger, WC-Häuschen, Imbiss und Fahrradabstellplätzen auf der Rückseite des Gymnasiums errichtet, dafür ein 20 Meter breiter Streifen mit Zaun vom Schulgelände abgetrennt werden.

mehr
„Kleine Sensation“
Barockes Schmuckstück: Das nach der Wende fast verfallene Herrenhaus wurde inzwischen von außen weitgehend saniert.

Für Schlossherr Manfred Kolbe ist es eine „kleine Sensation“, die Handwerker jetzt an der Rückfront seines Herrenhauses in Störmthal entdeckten: Sie legten die Gründungsinschrift von 1693 frei.

mehr
Stadtrat
Die 7-Seen-Wanderung ist die Großveranstaltung in Markkleeberg. Beim Massenstart machten sich dieses Jahr am 6. Mai rund 2000 Leute vor dem Rathaus auf den Weg.

Die Auswirkungen des im Herbst 2015 verabschiedeten Haushaltsstrukturkonzeptes werden für die Bürger immer deutlicher. Nach der Erhöhung der Garagenmieten und dem geplanten Verkauf des Westphalschen Hauses, wird nun zum 1. Januar 2017 eine Zweitwohnungssteuer in Markkleeberg eingeführt.

mehr
Markkleeberger See
Premiere für GTM Mega Slide: Rutschen war gestern, jetzt wird geflogen - und zwar mit Vollspeed direkt in den Markkleeberger See.

Wo sich einst riesige Bagger durch den Tagebau Espenhain quälten, gehen heute Sportverrückte beim Sparkassen Cross de Luxe an ihre Grenzen. Die siebte Auflage am Wochenende stellte mit über 3000 Teilnehmern einen neuen Rekord auf und verlangte den Läufern wieder alles ab.

mehr
Feucht und dreckig
(Symbolfoto)

Am Markkleeberger See bei Leipzig machen sich an diesem Wochenende hunderte Freizeitsportler bewußt schmutzig. Mehr als 3000 Menschen werden am Sonnabend und Sonntag zum Matschlauf „Cross Deluxe“ erwartet.

mehr
Martin-Luther-Kirche Markkleeberg
Pfarrer Arndt Haubold (2. v.l.) schaut sich mit Gemeindegliedern den Inhalt der alten Dokumentenhülse an.

Mit Spannung wartete Pfarrer Arndt Haubold gestern Morgen vor der Martin-Luther-Kirche in Markkleeberg auf die Öffnung der Dokumentenhülse. Wie berichtet, war die Turmbekrönung im Juli geborgen worden. Orkan Niklas hatte Ostern 2015 schwere Schäden hinterlassen.

mehr
Markkleeberger Stadtrat
Der Verkauf des 1925 erbauten Westphalschen Hauses in Markkleeberg ist umstritten.

Ein Dreivierteljahr nach der Schließung des Westphalschen Hauses will die Stadt Markkleeberg die bei vielen Bürgern beliebte Kulturstätte jetzt in private Hand verkaufen. Über die Konditionen wurde am Mittwochabend im Stadtrat eifrig diskutiert.

mehr
Fahrlässige Körperverletzung
(Symbolfoto)

Eine Fahrerin wollte auf der Bundesstraße 2 nahe Großdeuben auf die Überholspur wechseln, übersah jedoch ein von hinten kommendes Fahrzeug. Durch den Aufprall schleuderte sie auf ein vor ihr fahrendes Auto, dessen zwei Insassen schwer verletzt wurden.

mehr
Leipziger Südraum
So soll der 790 Meter lange Harthkanal mit der Schleuse Cospuden und dem Hochwasserschutztor Zwenkau (rechts) aus Sicht der Planer aussehen.

Während der Ökolöwe den Bau des Harthkanals wegen der Glyphosatbelastung des Zwenkauer Sees auf unbestimmte Zeit verschieben will, läuft in der Landesdirektion bereits das Plangenehmigungsverfahren. Anfang Juni hatte der Tagebausanierer LMBV den Antrag eingereicht.

mehr
Gemeinderat stimmt zu
Macht Frühgeschichte erlebbar: So soll der Urzeithai auf dem Abenteuerspielplatz aussehen.

Ein neues Wohngebiet, eine Reittherapie in Seifertshain, ein Spielplatz mit Riesen-Urzeithai im Bergbau-Technik-Park und eine neue Kita: Die Großpösnaer Gemeinderäte haben diese Woche für etliche Vorhaben die Weichen gestellt.

mehr
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig geht in die nächste Runde. Alle Infos finden Sie hier! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2016

    Sport frei!, heißt es auch 2016 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Belantis - Infos und Events
    Belantis - Infos und Events

    Belantis - das AbenteuerReich im Herzen Mitteldeutschlands. Hier gibt es Neuigkeiten und alle Infos zu den Events! mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und weitere asisi-Projekte in Dresden, Berlin und anderen Städ... mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr