Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Markkleeberg
Der Zwenkauer Hafen mit moderner Wohnbebauung und dem Stadtstrand (links) wird sich in den nächsten Jahren weiter verändern.
Zwenkauer See

Am Hafen und der See-Bebauung scheiden sich die Geister. Die einen freuen sich über die rasante Entwicklung, sind stolz darauf, den anderen geht es zu langsam, ist alles zu modern, zu elitär. Das alte ländliche Zwenkau und das neue „Kapstadt“ sind zwei Welten. Und die Unzufriedenheit wächst.

  • Kommentare
mehr
1. Diamir-Reisefestival
Andre Ulbrich, Marianne Strzeletz und Tilo Greiner (von links) beraten die Besucher im Kleinen Lindensaal.

Der Herbst ist endgültig da. Zeit, Pläne für den Urlaub 2018 zu schmieden. Der erste „Globetrottertag“ im Markkleeberger Rathaus, veranstaltet von Diamir-Erlebnisreisen, bot gestern eine ganze Palette an Ideen. Nichts für Pauschaltouristen, sondern für alle, die individuell in kleinen Gruppen abseits von gängigen Touripfaden Land und Leute entdecken wollen.

  • Kommentare
mehr
Durchwachsene Saison
Die Saison am Vineta-Anleger und dem dortigen Bistro am Störmthaler See endet an diesem Sonntag mit einem Fest rund um den Apfel.

April schlecht, September katastrophal, aber der Rest besser als im Vorjahr: Ein grundsätzlich positives Fazit dieser Saison zieht der Krystallpalast als Betreiber der Vineta und des Bistros am Störmthaler See. Am morgigen Sonntag wird das Saisonfinale mit einem kleinen Apfelfest gefeiert.

  • Kommentare
mehr
Fahrradkirche Zöbigker
Ein Blick in den Untergrund: Arndt Haubold, Sven Kretschmar und Thomas Westpahlen (v.l.) in der Kirchenruine.

„Diesen Blick in die Jahrhunderte werden wir so nicht wieder haben“, machte Pfarrer Arndt Haubold gestern vor dem geöffnetem Boden in der Fahrradkirche Zöbigker deutlich. Das Landesamt für Archäologie hatte in die Kirchenruine eingeladen.

  • Kommentare
mehr
Versuchter Trickbetrug
Am Donnerstag sind mehrere Personen in Leipzig und Markkleeberg von Männern angerufen worden, die sich als Polizisten ausgaben und nach Wertgegenständen fragten. (Symbolbild)

Am Donnerstag sind mehrere Personen in Leipzig und Markkleeberg von Männern angerufen worden, die sich als Polizisten ausgaben und nach Wertgegenständen fragten. Die Angerufenen informierten die Polizei.

  • Kommentare
mehr
Stadtrat
Nächstes Jahr wird es eng: Der Bahnhofsvorplatz wird neu gestaltet, der Busknoten daneben erweitert, die Friedrich-Ebert-Straße (unten) saniert und das derzeit in der Erschließung befindliche Wohngebiet Kuhle (oben rechts) bebaut.

Nächstes Jahr kommt es dicke: Rund um den Bahnhof in Markkleeberg-Mitte starten gleich vier große Bauprojekte. Der Bahnhofsvorplatz wird im Zuge des Projekts Neue Mitte umgebaut, die Friedrich-Ebert-Straße ausgebaut, das Wohngebiet in der Kuhle bebaut und schließlich der Busknoten erweitert.

  • Kommentare
mehr
Grüne
In der Elsteraue prägten früher Obstbaumalleen das Straßenbild. Heute sind sie, wie hier zwischen Großdalzig und Zitzschen, weitgehend verschwunden.

Seit Jahren verringert sich der Baumbestand an Bundes- und Staatsstraßen im Landkreis Leipzig. Fast 5500 Straßenbäume und damit mehr als jeder fünfte wurde zwischen 2010 und 2016 gefällt, allein im vergangenen Jahr 541. Aber nur 20 Prozent wurden ersetzt.

  • Kommentare
mehr
Großdalziger Kirche
Eine der drei alten Eisenhartgussglocken wird aus dem Turm der Großdalziger Kirche gehoben. Das neue Bronzegeläut soll MItte November kommen.

Die Großdalziger Kirche schweigt. Die alten Eisenhartgussglocken von 1958 wurden jetzt ausgebaut. Am 1. Advent sollen die drei neuen, in Karlsruhe gegossenen Bronzeglocken geweiht werden. Vorher wird noch der Glockenstuhl ausgetauscht.

  • Kommentare
mehr
Sächsischer Bürgerpreis 2017
Ditmar Apel, Stanislaw Tillich, Pascal Teubert, Carsten und Tina Müller sowie Laudatoren (von links) beim Festakt in der Dresdner Frauenkirche.

Im Rudolf-Hildebrand-Gymnasium freuen sich Schulleiter Ditmar Apel, Geschichtslehrer Dr. Carsten Müller und die 25 Mitglieder der AG Spurensuche riesig über den sächsischen Bürgerpreis 2017. Die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung hatte Ministerpräsident Stanislaw Tillich am Montagabend in der Dresdner Frauenkirche übergeben.

  • Kommentare
mehr
Ortsdurchfahrt
In den nächsten 14 Tagen soll der Blitzer in Betrieb gehen.

Autofahrer aufgepasst: Kurz hinterm Ortseingang Großpösna aus Richtung Grimma kommend wird derzeit auf der S 38 (Grimmaische Straße) ein Blitzer aufgebaut.

  • Kommentare
mehr
Pflanzaktion
Festvorbereitung: Lutz und Bernd Neidhardt (von links) pflanzen mit einem Mitarbeiter auf ihren Feldern in Zitzschen die vierjährigen Setzlinge.

In Zitzschen kommt in diesen Tagen die nächste Generation Weihnachtsbäume in die Erde. Auf den Feldern des Gartenbaubetriebes Neidhardt westlich der Weißen Elster sind es einige Tausend Setzlinge: vierjährige Nordmanntannen, Blaufichten und Colorado-Tannen.

  • Kommentare
mehr
Störstellen kommen weg
Unterhalb des Agra-Wehres haben die Arbeiten im Flussbett mit schweren Maschinen begonnen.

Am Agra-Wehr haben jetzt die eigentlichen Arbeiten zur Störstellenbeseitigung und Tieferlegung der Pleiße begonnen.

  • Kommentare
mehr
Ermittlungsverfahren eingeleitet
In der Seniorenresidenz Polenzer Schloss ging am Mittag die siebente Bombendrohung gegen Heime im Kreis Leipzig ein.

Nach den Bombendrohungen gegen sieben Altenheime im Kreis Leipzig hat die Staatsanwaltschaft Leipzig ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Es werden Zusammenhänge zu früheren Taten dieser Art geprüft. Eine heiße Spur gebe es bislang nicht.

mehr
Markkleeberg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 31,36 km²

Einwohner: 24.240 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 773 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04416

Ortsvorwahlen: 034297, 034299, 0341

Stadtverwaltung: Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg

Ein Spaziergang durch die Region Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr