Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
10. Adventsleuchten steigt am Samstag in Zwenkau

Weihnachtsmarkt 10. Adventsleuchten steigt am Samstag in Zwenkau

Der Gewerbeverein Zwenkau lädt am Samstag zum 10. Adventsleuchtens ein. Rund ums Rathaus, in der Leipziger, der Pegauer und der Marktstraße würden sich diesmal 32 Händler und Gewerbetreibende an dem etwas anderen Weihnachtsmarkt beteiligen, kündigte Vorsitzende Simone Sauder an.

Vergangenes Jahr fuhr der Weihnachtsmann mit der Feuerwehr am Rathaus vor.Foto: André Kempner

Zwenkau. Der Gewerbeverein Zwenkau lädt am Samstag zum 10. Adventsleuchtens ein. Rund ums Rathaus, in der Leipziger, der Pegauer und der Marktstraße würden sich diesmal 32 Händler und Gewerbetreibende an dem etwas anderen Weihnachtsmarkt beteiligen, kündigte Vorsitzende Simone Sauder an.

Los geht es um 15 Uhr vorm Rathaus. Der Posaunenchor der Laurentiuskirche, die Rüssener Tanzmädels und die Kita „Maria Franz“ werden die Besucher mit einem bunten Programm einstimmen. Spannend wird es um 15.45 Uhr: Dann kommt der Weihnachtsmann. In welchem Gefährt er vorfährt, wollte Sauder nicht verraten. Vergangenes Jahr kam er lautstark mit der Feuerwehr angebraust.

Um 16 Uhr beginnen die Aktionen in den Geschäften. In der Markt-Apotheke sowie bei Hartmann-Optik können Besucher Weihnachtsschmuck aus Filz basteln, im Eiscafé Sterne falten, in der Laurentius-Apotheke Aroma-Kosmetik selbst herstellen, bei Immobilien-Hauser Ballwerfen und Wettnageln. Ein weihnachtliches Fotoshooting gibt es im Studio F. Schreibwaren Sauder lockt mit einer Ranzenaktion, Elektro-Känel mit liebevoll Genähtem. Zudem können sich Interessierte hier vorm Fest in Sachen Sicherheit zu Brandmeldern beraten lassen.

Bei Kindern immer sehr beliebt sind das Märchenlesen beim Optiker Zühlke & Förster um 16.45 Uhr und der Adventskalender-Rätsel-Lauf zwischen 16 und 20 Uhr. Dabei sein werden auch der Heimatverein und die Stadt, die in der Stadtbibliothek einen Bücherflohmarkt anbieten, in der Heimatstube unterm Rathausdach Basteln und einen Wunschbriefkasten. Im Rathaus-Innenhof wartet dann noch der Schneeflockenparcours. Abseits gelegen, aber einen Spaziergang wert, seien die erstmals am Adventsleuchten beteiligte Leipziger Galerie und der Beach Club am Hafen, sagte Sauder.

Zum krönenden Abschluss steigt um 20 Uhr ein Feuerwerk vorm Rathaus. Übrigens: Auch fürs leibliche Wohl ist diesmal natürlich gesorgt.

Von Ulrike Witt

Zwenkau Bürgermeister-Ahnert-Platz 51.2166912 12.3305257
Zwenkau Bürgermeister-Ahnert-Platz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

17.08.2017 - 16:48 Uhr

Mit neuem Trainerteam und neuen Spielern soll auch in dieser Saison wieder die Tabellenspitze in Angriff genommen werden

mehr