Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg 100.000 Euro Schaden an Corvette nach Reifenplatzer auf B2
Region Markkleeberg 100.000 Euro Schaden an Corvette nach Reifenplatzer auf B2
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:59 03.03.2017
Bei einem Unfall wurde eine Person leicht verletzt. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Markkleeberg

Der Fahrer (33) einer Chevrolet Corvette verunglückte Mittwochabend, als er auf der Bundesstraße 2 aus Richtung Borna kommend nach Leipzig fuhr. Er war in der linken Fahrspur unterwegs, als offenbar sein Reifen kurz vor der Zufahrt zur Autobahn 38 platzte und er die Kontrolle über den Sportwagen verlor. Daraufhin kollidierte er mehrfach mit der linken Leitplanke auf einer Länge von 75 Metern. Seine Beifahrerin (24) erlitt dabei leichte Verletzungen, den Schaden bezifferte der Autoführer vorläufig mit 100.000 Euro.

Von -tv/thl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nicht vergessen: An diesem Wochenende wird die B2 im Süden Leipzigs wegen Restarbeiten an der neuen Pylonbrücke nahe der A38 voll gesperrt. Wie das Landesamt für Straßenbau und Verkehr erklärte, trete die Sperrung am Freitag 18 Uhr in Kraft und ende am Sonntag spätestens um 24 Uhr.

03.03.2017

Der Bau der A 72 rückt Kilometer für Kilometer näher an Leipzig heran. An der B 2 Richtung Zwenkau gehen die Vorbereitungen jetzt in die nächste Phase. Nach der flächendeckenden Rodung von Bäumen sowie Hecken und Buschwerk vor zwei Jahren in der Ortslage Großdeuben werden jetzt Leitungen umverlegt.

03.03.2017

Freilaufende Hunde am Störmthaler See sind ein Dauerthema in Großpösna. Bürgermeisterin Gabriela Lantzsch (parteilos) hat jetzt verstärkte Kontrollen angekündigt, die den Leinenzwang wenn nötig durchsetzen sollen.

02.03.2017
Anzeige