Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg 30-Jährige überschlägt sich mit Auto auf der B2 in Markkleeberg
Region Markkleeberg 30-Jährige überschlägt sich mit Auto auf der B2 in Markkleeberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 10.04.2017
Polizeiwagen mit Leuchtschrift "Unfall" (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Markkleeberg

Eine 30-Jährige hat sich am Sonntagnachmittag auf der B2 in Markkleeberg mit ihrem Auto überschlagen. Dabei wurde sie leicht verletzt und in einem Krankenhaus ambulant behandelt.

Wie die Polizei mitteilte, war die Frau in Höhe in Richtung A38 unterwegs, als sie in Höhe der Brücke über Agra-Park offenbar aus Unachtsamkeit rechts von der Straße abkam. Sie krachte gegen die Leitplanke und verlor die Kontrolle über ihren Wagen.

Bei dem Unfall entstand an ihrem Pkw Totalschaden, auch die Leitplanke wurde beschädigt. Für die Aufräumarbeiten musste die Bundesstraße in Richtung Borna zwischen 13.30 und 16.30 Uhr voll gesperrt werden. Die Fahrerin muss ein Verwarngeld bezahlen.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kriminalitätstechnisch ist Zwenkau ein relativ sicherer Hafen. Das hat Leipzigs Polizeipräsident Bernd Merbitz am Mittwochabend beim öffentlichen CDU-Stammtisch im „Schützenhaus“ verkündet.

07.04.2017

So viel Harmonie war lange nicht: Mit Lobes- und Dankeshymnen und nur einer Gegenstimme hat der Stadtrat am Mittwochabend in einer nur 48 Minuten langen Sondersitzung den mehr als 40 Millionen Euro schweren Doppel-Haushalt 2017/18 verabschiedet.

07.04.2017

Der Agra-Park wird zum Mekka für Freunde erotischer Kunst: Nachdem im Deutschen Fotomuseum seit Januar erotische Meisterwerke von Karin Székessy zu sehen sind (die LVZ berichtete), öffnet im Weißen Haus heute die Ausstellung „Salon magnifique“ mit erotischen Bildern des Leipziger Malers Robin Zöffzig.

06.04.2017
Anzeige