Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
40 Prozent Buchungsplus

40 Prozent Buchungsplus

Großpösna. Der Tourismus am Störmthaler See hat in diesem Jahr einen deutlichen Sprung nach vorn gemacht. Mit der See-Freigabe im Frühjahr und der Eröffnung des Ferienresorts Lagovida kurz darauf habe das Interesse am See deutlich zugelegt, meint Rüdiger Pusch vom Krystallpalast.

Voriger Artikel
Zu nah an der Autobahn: Diplodocus zieht nächsten Mittwoch um
Nächster Artikel
Herbstferien werden in Markkleeberg für Schulumzug genutzt

Deutlich zugelegt haben in diesem Jahr die Fahrten zur Vineta. Der Krystallpalast als Betreiber verzeichnet insgesamt ein Buchungsplus von 40 Prozent.

Quelle: André Kempner

Er kann als Betreiber der Vineta mit ihrem Kunst- und Kulturangebot und der Fähre dahin das gestiegene Interesse auch in Zahlen ausdrücken: In diesem Jahr hätten sie bislang knapp 10 000 Karten verkauft, so Pusch. Das seien rund 40 Prozent mehr als im Vorjahr.

"Ich bin aus wirtschaftlicher Sicht in unserer vierten Saison das erste Mal richtig zufrieden", sagt Pusch, einer der Pioniere am See. Am vorigen Wochenende sei der Sonntag der zweitstärkste Tag des ganzen Jahres überhaupt gewesen, erzählt er. Am Tag davor hatte die LVZ auch über den nun fertigen, ausgeschilderten 23 Kilometer langen Radrundweg um den See berichtet. Rund die Hälfte seiner etwa 30 000 Biergärten-Gäste in diesem Jahr seien denn auch auf zwei Rädern gekommen, so Pusch. Dazu gebe es überraschend viele Besucher aus dem Raum Chemnitz, dem Vogtland und aus Thüringen, während er manchmal glaube, dass die meisten Leipziger den neuen See vor ihrer Haustür noch gar nicht so richtig wahrgenommen hätten.

Noch bis zum 2. November haben sie Gelegenheit beim Krystallpalast dazu. Solange laufe die Saison, auch am Reformationstag würden zusätzliche Entdeckertouren zur schwimmenden Vineta angeboten, sagt Pusch. Wie berichtet, soll das höchste auf einem See schwimmende Gebäude Deutschlands an die weggebaggerte Kirche von Magdeborn erinnern. Über dem Ort und einigen Nachbardörfern entstand der Störmthaler See.

Zufrieden sei er mit der Resonanz auf das Kulturangebot auf der Vineta, so Pusch. Während der Saison habe es in diesem Jahr zweimal im Monat - und damit doppelt so oft wie im Vorjahr - Veranstaltungen gegeben. "Bis auf zwei waren alle ausgebucht, teilweise haben wir doppelt gespielt", sagt er. Das Kleinkunst-Programm mit Musik und Literatur werde im nächsten Jahr fortgeführt.

Ausgebucht würden in 2015 die Angebote der Entdeckertour. Nicht nur wie bislang sonntags, sondern auch an den Sonnabenden wolle er die Fährfahrten zur Vineta anbieten, kündigte er an. Er überlege auch, dafür die Kapazität der Krysta-Fähre von derzeit 34 Passagieren pro Fahrt heraufzusetzen und dafür auf dem Schiff in neue Sitze und die nötige Sicherheit zu investieren.

Wenn das Genehmigungverfahren zügig laufe, solle auch im nächsten Jahr eine große, rustikale Grill-Blockhütte nahe dem Bistro zusätzlich errichtet werden. "Das böte uns auch die Gelegenheit, dort Veranstaltungen mit bis zu 80 Personen anzubieten", erklärt er. Weitere Idee: Unterhalb des Bistros soll ein Kräutergarten entstehen. "Zur Erbauung und auch für die Küche", sagt er. Ziel von ihm sei auch der Bau eines kleinen Anlegers in Lagovida. Von dort gebe es immer wieder Anfragen für Touren. An den Seglerstegen könne die Fähre aber nicht gut festmachen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 23.10.2014
Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

19.08.2017 - 17:28 Uhr

Mit einem Doppelpack ebnet Patrick Böhme den Weg zum 4:0 Sieg gegen den Aufsteiger aus Bad Düben 

mehr