Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg ARD-Filmhochzeit auf Schloss Güldengossa
Region Markkleeberg ARD-Filmhochzeit auf Schloss Güldengossa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 19.05.2015

Kabel, Scheinwerfer, Puderdosen, geschäftig umherlaufende Assistenten, geduldig wartende Schauspieler, ein ständig telefonierender Produzent: Das alles gab es gestern auch beim Dreh für die 616. Folge der Arztserie "In aller Freundschaft". Die Hochzeit der schönen Dr. Elena Eichhorn, (Cheryl Shepard) und Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) stand auf dem Drehplan. Es sei der letzte Drehtag von 15, an denen wie immer drei Folgen en bloc abgedreht worden seien, erklärte Produzent Jochen K. Franke - zwischen zwei Telefonaten.

Auf Güldengossa als Drehort seien sie gekommen, weil es mit dem Gohliser Schlösschen Terminprobleme gegeben habe. "Da haben wir etwas hübsches Romantisches gesucht, aber nicht zu pompös", sagte er. Neben dem gelungenen Ort freute sich Franke vor allem über das Wetter, das pünktlich zum Außendreh am Mittwoch für die Hochzeitsfeier des Filmpaares im Café am Schloss nach dem Regen der letzten Wochen Sonne und einen blauen Himmel geboten habe.

"Ich bin heute in Ja-Stimmung", lächelte Bettermann in einer Drehpause. Derweil puderte ihm die Maske immer wieder die Stirn trocken. "Starke Transpiration", lachte der fast Verheiratete - wie im richtigen Leben. Ansonsten nahm es die Filmcrew mit den Formalitäten nicht so genau. Geheiratet wurde im freskengeschmückten Gartenzimmer im Erdgeschoss, derweil sich das Trauzimmer im Obergeschoss befindet. Auf den Traupapieren stand das Leipziger Wappen, obwohl Güldengossa zu Großpösna zählt. Und: Die Blumenkinder streuten ihre Blätter beim Einzug des Paares ins Schloss - obwohl das nach altem Brauch erst nach dem "Ja" beim Rausgehen dem Paares sein sollte. Um solche Riten schert sich Film wenig - "wir hatten eben keine Szene geplant, wo sie Rausgehen", erklärt Franke die Blüten. So funktioniert das.

Die ganze Schauspieler-Schar der Arztserie war bei der Trauung dabei. Thomas Rühmann, Andrea Kathrin Loewig, Dieter Bellmann, Hendrikje Fitz, Ursula Karusseit, Jutta Kammann, Rolf Becker sowie die Kinderdarsteller machten mit bei der Trauung, die voraussichtlich Ende September ausgestrahlt werden soll.

Echte Hochzeitstermine im Schloss (einmal pro Monat Freitag/Samstag) sind begehrt. Sie seien immer schnell vergeben, so Hauptamtsleiter Daniel Strobel. Seit 2009 habe es dort schon 182 Trauungen gegeben - aber noch keine wie diese.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 07.06.2013

Jörg ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Autofahrer auf der B2/95 müssen sich zwischen A38 und Markkleeberg ab Montag auf Behinderungen einstellen. Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) beabsichtigt, bis zum 28. Juni die Fahrbahn der B2 in Fahrtrichtung Leipzig und der Abfahrt Seenallee erneuern zu lassen.

19.05.2015

Der Pegel der Weißen Elster in Kleindalzig ist weiter gesunken. Für die Elsteraue galt gestern nur noch Alarmstufe III. Entspannung bedeutete das aber nicht. Die Deiche bleiben neuralgische Punkte.

19.05.2015

Seit Dienstagmorgen sinkt der Pegel der Weißen Elster bei Zwenkau. Von Entspannung kann aber noch keine Rede sein. Die Deiche halten die Einsatzkräfte weiter in Atem.

19.05.2015
Anzeige