Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Ab Montag ist die Breitscheidstraße auch für Fußgänger gesperrt
Region Markkleeberg Ab Montag ist die Breitscheidstraße auch für Fußgänger gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 28.11.2012
Überhaupt kein Durchkommen gibt es ab Montag unter der im Bau befindlichen Eisenbahnbrücke in der Breitscheidstraße in Markkleeberg. Quelle: André Kempner
Anzeige
Markkleeberg

Wie die Sprecherin der Deutschen Bahn, Erika Poschke-Frost, informierte, kommen ein Autodrehkran, diverse Großgeräte und schweres Abbruchgerät zum Einsatz. Aus Sicherheitsgründen muss daher auch der bislang geöffnete Fußgängerweg vom 3. bis 8. Dezember sowie vom 17. bis 19. Dezember jeweils von 6 bis 22 Uhr gesperrt werden. Fußgänger und Radfahrer können in diesen Zeiträumen die Parkstraße als Umleitung nutzen.

Für Schwerbehinderte und mobilitätseingeschränkte Personen wird ein Taxi-Service angeboten. Anmeldungen nimmt der Bürgerservice der Stadt Markkleeberg unter Telefon 0341 3533100 entgegen. Weitere Informationen gibt es über die Hotline der Deutschen Bahn unter 0341 23424247.

Ulrike Witt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wer hätte das gedacht: Die Zwenkauer verfügen über Kontakte bis in höchste Berliner Kreise. Immerhin gab sich Bundeskanzlerin Angela Merkel am Samstag bei der Elferratssitzung des Carnevals Club Zwenkau (CCZ) im „Waldesgrün“ die Ehre.

25.11.2012

Das Neuseenland lockt nicht nur Touristen, sondern auch Unternehmen. Ein gutes Beispiel ist Zwenkau mit seinen vier Gewerbegebieten. Das neueste, Zwenkau-Süd, wurde im Sommer eröffnet.

23.11.2012

Die Gewässerlandschaft rund um Leipzig soll Touristen anlocken. Dabei scheint die Pleiße von Jahr zu Jahr immer brauner zu werden, verursacht durch Eisen- und Sulfateinträge vorwiegend aus der Witznitzer Kippe.

15.11.2012
Anzeige