Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Aerobic, Bauchtanz und Wirbelsäulentraining
Region Markkleeberg Aerobic, Bauchtanz und Wirbelsäulentraining
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:08 18.09.2009
Anzeige

. So startet am 24. September in der VHS-Geschäftsstelle Markkleeberg, Kirschallee 1, Zimmer 306, die Reihe Mix-Aerobic. Im Unterricht, der über zehn Wochen donnerstags von 19.30 bis 21 Uhr läuft, erarbeite eine geschulte Trainerin eine Kombination, die neben Kreislauftraining die Bein- und Gesäßmuskulatur kräftige und die Koordination verbessere, so der Veranstalter.

Zu orientalischen Rhythmen gekonnt die Hüften kreisen lassen, das lernen Frauen jeder Alters- und Gewichtsklasse ab 30. September mittwochs von 19 bis 20.30 Uhr in der Physiotherapie Hirsekorn, Städtelner Straße 54 (Marktkauf). Mitzubringen sind bequeme Kleidung, Gymnastikschuhe und ein großes Tuch.

Rückenschmerzen belasten viele Menschen in ihrem Alltag. Wirbelsäulengymnastik kann helfen, das meint zumindest die VHS und empfiehlt ein Aktivprogramm ab dem 30. September. Zehn Wochen lang können Leidgeplagte mittwochs von 20 bis 21.30 Uhr im VHS-Gebäude in der Kirschallee 1 trainieren.

Informationen erhalten Interessierte unter 0341 3502635. Unter dieser Nummer sind auch Anmeldungen möglich.

Ulrike Witt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Markkleeberg.

Geplant sind vorerst vier Termine, bei denen deutsche, russische, vietnamesische und orientalische Märchen im Mittelpunkt stehen.

17.09.2009

[image:phpmlW0yK20090917112215.jpg]
Markkleeberg. Hund läuft in Rad. 69-Jährige am Cospudener See schwer verletzt. 43-Jähriger Rennradfahrer stößt bei Überholmanöver unterhalb der Bistumshöhe mit 74-Jährigem zusammen, beide werden leicht verletzt.

17.09.2009

Anglerlatein und Fisch satt gibt es am kommenden Wochenende beim dritten Fischereifest an der Uferpromenade des Markkleeberger Sees. Wie in den vergangenen beiden Jahren laden Wermsdorfer Fischer, der Anglerverband Mittlere Mulde und die zur Bewirtschaftung der Tagebaufolgegewässer gegründete Interessengemeinschaft zu der Veranstaltung ein.

17.09.2009
Anzeige