Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Alloheim-Seniorenresidenz Zwenkau verfügt dank Anbau jetzt über 127 Betten

Soziales Alloheim-Seniorenresidenz Zwenkau verfügt dank Anbau jetzt über 127 Betten

Nach einem Jahr Bauzeit ist am Donnerstag der neue Anbau der Alloheim-Seniorenresidenz am Pegauer Platz in Zwenkau übergeben worden. Sechs Jahre nach der Eröffnung verfügt das Haus nun über insgesamt 127 Betten, 26 sind mit dem rund 2,5 Millionen Euro teuren Anbau ausschließlich in Einzelzimmern hinzugekommen.

Symbolische Schlüsselübergabe: Harald Rogalinski, Cathrin Förster, Uta Grohmann und Alexander Wagner (von links). Die transparente Brücke verbindet den Alt- mit dem Neubau.

Quelle: André Kempner

Zwenkau. Nach einem Jahr Bauzeit ist am Donnerstag der neue Anbau der Alloheim-Seniorenresidenz am Pegauer Platz in Zwenkau übergeben worden. Sechs Jahre nach der Eröffnung verfügt das Haus nun über insgesamt 127 Betten, 26 sind mit dem rund 2,5 Millionen Euro teuren Anbau ausschließlich in Einzelzimmern hinzugekommen.

„Auch wenn wir statistisch gesehen eine flächendeckende Versorgung ausweisen, entsprechen viele Seniorenheime heute nicht mehr den wachsenden Ansprüchen einer stetig steigenden Zahl Pflegebedürftiger, insbesondere Demenzkranker. Bis zur Eröffnung der Alloheim-Seniorenresidenz im Juni 2011 war auch Zwenkau so ein Statistikfall“, erklärte Harald Rogalinski, Geschäftsführer des Projektentwicklers Modern Living. Dass jetzt der Anbau in Betrieb genommen wird, bestätige den Bedarf, aber auch die Arbeit des Teams um Residenzleiterin Uta Grohmann.

Regionalleiterin Cathrin Förster erinnerte an die Worte des Alloheim-Geschäftsführers Thomas Kupczik, der dem Standort Zwenkau vor sechs Jahren eine gute Zukunft vorausgesagt habe. Sie dankte Grohmann, „die mit ihren 90 Mitarbeitern in den vergangenen, nicht immer ganz einfachen Baumonaten Enormes geleistet hat“. Ziel aller sei es, dass sich die Bewohner wohlfühlen. „Und das können sie – im Alt- wie im Neubau“, betonte Förster vor zahlreichen Gästen, darunter Alt-Bürgermeister Herbert Ehme (CDU). Noch in seiner Amtszeit war der damals im Stadtrat nicht unumstrittene Alloheim-Standort auf den Weg gebracht worden.

„Mit dem Anbau ist nicht nur ein neues Gebäude im Herzen der Stadt entstanden und eine Baulücke geschlossen worden. Mit dem Anbau erweitert sich das Angebot an Wohnheimplätzen in Zwenkau quantitativ und qualitativ“, freute sich der stellvertretende Bürgermeister und CDU-Stadtrat Alexander Wagner. Das neue Haus sei die Antwort auf eine wachsende Nachfrage in einer wachsenden Stadt.

Residenzleiterin Grohmann begrüßte die erste Bewohnerin des Anbaus, Etta Bauer, ganz herzlich und überreichte ihr den Zimmerschlüssel. Die 78-Jährige zieht von Fuchshain nach Zwenkau, weil sie hier ihre Schwester in der Nähe habe, wie sie erzählte. Und sie ist kein Einzelfall: Viele Bewohner seien entweder alteingesessene Zwenkauer oder eben der Familie nachgereist, berichtete Grohmann.

Von Ulrike Witt

Zwenkau Pegauer Straße 20 51.2161508 12.3251038
Zwenkau Pegauer Straße 20
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
Markkleeberg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 31,36 km²

Einwohner: 24.240 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 773 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04416

Ortsvorwahlen: 034297, 034299, 0341

Stadtverwaltung: Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg

Ein Spaziergang durch die Region Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

19.11.2017 - 09:32 Uhr

1:3-Heimniederlage im Kellerduell gegen den Döbelner SC

mehr