Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Belantis legt bei Gästezahlen zu und verlängert die Saison

Freizeitpark bis Mitte November geöffnet Belantis legt bei Gästezahlen zu und verlängert die Saison

Zehn Prozent mehr Besucher und Umsatz als im Vorjahr und die Saison wird sogar noch bis Mitte November verlängert: Der Freizeitpark Belantis steht nach eigenen Angaben vor seinem erfolgreichstem Jahr überhaupt.

Buddel orakelt, es wird ein sonniger Herbst. Belantis öffnet daher bis Mitte November

Quelle: Kempner

Leipzig/Zwenkau. Dem größten ägyptischen Sonnengott „Amun Ra“ huldigt die neueste Familienachterbahn, auf die Herbstsonne setzt nun auch der Freizeitpark und verlängert die Saison bis zum Buß- und Bettag Mitte November. Es soll der Abschluss des bislang besten Jahres überhaupt für Belantis werden, freut sich Geschäftsführer Erwin Linnenbach.

Park-Maskottchen Buddel orakelte gestern für die Fotografen, entdeckte Sonnenschein bis Mitte November. Tatsächlich habe es Hunderte Anfragen an den Park gegeben, dass bitte nicht schon nach Halloween Ende Oktober Schluss sein soll, erzählte Linnenbach am Freitag. In den Herbstferien hätten viele den Park besuchen wollen, seien aber durch den Dauerregen abgehalten worden, meinte er. „Wir wollen die Leute nicht enttäuschen, werden erstmals an den Wochenenden bis zum Buß- und Bettag öffnen“, kündigte er an. Tipp am Rande: Weil auch Buddel irren kann, sollten Gäste immer vorher im Internet unter Belantis.de schauen, ob offen ist.

Im Frühjahr hatte Linnenbach schon das Jahr 2014 als bestes bisheriges gelobt. 2015 werde das Ergebnis aber toppen, erklärte er. Nochmal um zehn Prozent werde der Park bei den Besucherzahlen und auch beim Umsatz zulegen. Rechnerisch müsste der Park dann bei knapp 650 000 Gästen ankommen. Linnenbach hält sich da bedeckt, hofft auf sonnige sechs Extra-Öffnungstage in diesem Jahr und viele Gäste.

Zum Erfolg habe maßgeblich sowohl die neue Familienachterbahn beigetragen, die in geradezu idealer Weise Familien anspreche und durch ihre hohe Kapazität gleich am Parkeingang auch für Vergnügen sorge, so der Parkchef. Ein guter Teil des Wachstums sei aber auch den erfolgreichen Firmenfeiern geschuldet, von denen es in diesem Jahr etwa rund 50 gab. Von 22 000 Gästen an drei Sonntagen mit dem Discounter Netto über den Konsum, Ferrero und das Sächsische Jugendfeuerwehrfest an diesem Wochenende mit über 5000 jungen Helfern bis zum Firmenfest für nur 50 Gäste in der Bodega reiche das Spektrum, so Linnenbach.

Weiterer Grund des Wachstums seien die bereits in diesem Jahr erweiterten Öffnungstage gewesen, erklärte er. So sei 2013 an 141 Tagen der Park nutzbar gewesen, in diesem Jahr bereits an 168 Tagen, „und im nächsten Jahr wird es 192 Öffnungstage geben“, versprach Linnenbach. Möglich werde dies durch den Betrieb künftig an fast allen Freitagen. Zudem werde regelmäßig bis 20 Uhr geöffnet sein, nicht nur wie jetzt in den Ferien, kündigte er an.

Fast alle seiner 15 im Frühjahr vorgestellten Ziele seien aufgegangen. Hier und da müsse weitergearbeitet werden, etwa an der Thematisierung der Welten oder beim Ticketsystem. Das müsse noch reizvoller für Mehrfachbesucher werden, forderte er. Auch der durchgängige Rundweg durch den Park - derzeit zwischen der Achterbahn Huracan und der Indianerwelt unterbrochen - bleibe Thema. Genauso müsse es gelingen, die Familienfreundlichkeit des Parks, – nur wenige Anlagen seien aus Sicherheitsgründen für kleine Kinder gesperrt, die neue Achterbahn sogar für Vierjährige erlaubt – noch besser bekannt zu machen.

Belantis ist in Branchenkreisen in diesem Jahr zum viertbesten Freizeitpark Europas gewählt worden, beschäftigt 80 Festangestelte, 80 Halbjahreskräfte sowie hunderte „Belaner“ jeweils stundenweise.

Von Jörg ter Vehn

Leipzig Belantis 51.252024 12.31554
Leipzig Belantis
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr