Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Braunkohlewald im Agra-Park soll wachsen

Braunkohlewald im Agra-Park soll wachsen

Metasequoia glyptostroboides, der Urweltbaum, braucht Platz und Licht zum Wachsen. Wie die Sumpfzypresse und die Magnolienbäume im Agra-Park gleich neben der Spreewaldschänke.

Voriger Artikel
Markkleeberg: Gebühren für Krippe und Kindergarten steigen zum 1. Januar
Nächster Artikel
Technik und Zusammenhalt reizen junge Kameraden

Aufgeräumt wird seit gestern der Braunkohlewald im Agra-Park.

Quelle: André Kempner

Zusammen mit anderen hierzulande inzwischen selten gewordenen Baumarten bilden sie den in den Siebzigerjahren angelegten, aber weitgehend überwucherten rund 2500 Quadratmeter großen Braunkohlewald. Der soll künftig besser an die Entstehung der für die Region wichtigen Kohle durch die abgestorbenen Baumarten aus der Zeit des Tertiär erinnern können. Das haben sich die Städte Leipzig und Markkleeberg, der sächsische Landesverband der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und die Agra Veranstaltungsgesellschaft auf die Fahnen geschrieben. Gestern begannen Sven Wenzel und seine Brüder Holger und Dirk daher mit der Ertüchtigung dieses ganz speziellen Waldes. Sie kennen die Bäume schon aus Kindertagen: Schließlich hatte ihr Vater Rudi Wenzel den Wald noch zu Agra-Zeiten angelegt.

In einem ersten Abschnitt würden drei größere störende Bäume sowie Gestrüpp und Sträucher entfernt, sagte Gerhard Thümmler von der Schutzgemeinschaft. Anschließend werde die Baumscheibe der großen Napoleoneiche wieder aufgestellt, die dem Tagebau Cospuden weichen musste, würden die Hinweistafeln erneuert und in einem letzten Abschnitt auch weitere Bäume gepflanzt.

Botaniker Dr. Peter Gutte begrüßte die Umgestaltung. Von dem gewonnenen Licht würden auch die Orchideenstandorte im Park profitieren. Unter anderem wachse dort die breitblättrige Sitter, erklärte er.

Markkleebergs Oberbürgermeister Karsten Schütze (SPD) freute sich wie Gerald Biehl vom Leipziger Amt für Stadtgrün und Gewässer über die Aufwertung des Parks. Beide betonten die enge Zusammenarbeit, in der nunmehr Gestaltung und -pflege des Agra-Parks vonstatten gingen. Oliver Fritzsche, Landeschef der Schutzgemeinschaft Wald in Sachsen, betonte die große Rolle, die dem Braunkohlewald besonders bei der Geschichte der Region bei der Umweltbildung zukomme. Gestiftet wird das Geld für die Maßnahme von der Agra Veranstaltungsgesellschaft um Lutz-Rainer Matzat, der die jährliche Jagd- und Angel-Messe ausrichtet.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 15.11.2014

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
Markkleeberg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 31,36 km²

Einwohner: 24.240 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 773 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04416

Ortsvorwahlen: 034297, 034299, 0341

Stadtverwaltung: Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg

Ein Spaziergang durch die Region Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr