Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Defekter Toaster: Feuerwehreinsatz im Seniorenzentrum Markkleeberg
Region Markkleeberg Defekter Toaster: Feuerwehreinsatz im Seniorenzentrum Markkleeberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:22 18.02.2016
Einsatz im Seniorenheim auf dem Eulenberg konnte am Donnerstagmorgen schnell beendet werden. Quelle: André Kempner
Anzeige
Markkleeberg

Aufregung in der Morgenstunde: Ein defekter Toaster löste am Donnerstagfrüh einen Großeinsatz der Freiwilligen Feuerwehr in Markkleeberg aus. Mit zwei Löschfahrzeugen und einer Drehleiter rückten die Kameraden aus Markkleeberg-West und Wachau um 7.29 Uhr auf den Eulenberg aus.

Die Brandmeldeanlage im Awo-Seniorenzentrum in der Hermann-Müller-Straße hatte Alarm geschlagen. Vor Ort im Betreuten Wohnen hinter Marktkauf am Kaiserweg zeigte sich dann, alles halb so schlimm. Wie Ortswehrleiter Andreas Knoll informierte, hatte sich eine alte Dame in ihrer Wohnung in der ersten Etage eine Scheibe Weißbrot toasten wollen. Nur der Toaster war defekt, das Brot schwarz und jede Menge Rauch in der Wohnung und auf dem Flur.

Verletzt wurde laut Knoll niemand, die Pflegekräfte hätten schnell reagiert. Schaden am Inventar entstand bis auf den kaputten Toaster nicht. Die Etage wurde kräftig durchgelüftet. Nachdem der Schreck verdaut war, konnten die fast 170 Bewohner des von der Awo Senioren- und Sozialzentrum gGmbH Sachsen-West betriebenen Heims dann doch noch in Ruhe ihr Frühstück genießen.

Von Ulrike Witt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die allgemeine Schiffbarkeitserklärung steht weiter aus, ein großer Teil des Gewässers ist aus Haftungsfragen abgesperrt: Trotz vieler toller Angebote im Leipziger Neuseenland, die ab dem heutigen Donnerstag auf der Beach & Boat im Mittelpunkt stehen, gibt es auch Probleme, zum Beispiel am Zwenkauer See.

18.02.2016

Seit rund zehn Jahren rollen Autos über die A 38 bei Großpösna. Aber jetzt erst konnten letzte Grundstücksfragen geklärt werden.

17.02.2016

Im Vorfeld des Valentinstags ist ein Pärchen in eine Kirche eingebrochen, um den Jahrestag ihrer Beziehung zu feiern. Dazu kletterten die beiden nachts über eine Leiter in das Gotteshaus.

15.02.2016
Anzeige