Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Durchfahrt frei in der Dorfstaße

Durchfahrt frei in der Dorfstaße

Bescherung gestern in Zöbigker: Bürgermeister Philipp Staude weihte die sanierte Dorfstraße ein. Im Beisein von Anwohnern und Vertretern von Verwaltung und Baufirmen gab er die für 320 000 Euro neu gestaltete Anliegerstraße für den Verkehr frei – auch wenn der hier nur mit Schrittgeschwindigkeit durch darf.

Voriger Artikel
Feuerwache Markkleeberg-West zieht positive Bilanz
Nächster Artikel
Scherbenhaufen hält Amt weiter in Atem

Sanierte Dorfstraße in Zöbigker: Bürgermeister Philipp Staude und Johannes (von rechts) pumpen am historischen Brunnen.

Quelle: André Kempner

Markkleeberg. „Ich bin immer wieder überrascht, was für eine schöne ruhige Ecke das ist“, sagte Staude und hob den dörflichen Charakter hervor. „Wer hier wohnt, kann sich freuen, so nah am See zu sein.“ Dies noch zu unterstreichen, gaben sich die Planer und Bauleute von Umwelt 2000 alle Mühe. Noch verdeckt Schnee das neue Pflaster mit dem Herbstlaubmuster, sind die sieben gepflanzten Bäume nur Mauerblümchen. Aber schon sprudelt die mit einem Granitbecken kombinierte Pumpe, liegt die Straße im Schein der ersten LED-Leuchten der Großen Kreisstadt. Bodenstrahler bringen zudem romantisches Licht an den historischen Brunnen. Und wenn dort erst noch die vorgesehene Bank mit Blick zur Fahrradkirche steht, hat Zöbigker ein neues Plätzchen für Verliebte.

Um effektiv zu arbeiten, haben Stadt und Kommunale Wasserwerke Leipzig (KWL) eine Arge gebildet. Die KWL musten die Straße wegen des Austauschs von Leitungen ohnehin aufreißen. Die Kosten wurden geteilt, der Großteil stammt aus der Stadt. Wegen des Winters sind noch Restarbeiten zu erledigen, was übrigens auch auf die Spinnereistraße zutrifft. Hier müssen laut Rathaus noch Parkbuchten und Pflaster komplettiert werden. Die Schwarzdecke aber ist fertig und kann – nicht nur vom Weihnachtsmann – bereits befahren werden.

Ingolf Rosendahl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
Markkleeberg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 31,36 km²

Einwohner: 24.240 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 773 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04416

Ortsvorwahlen: 034297, 034299, 0341

Stadtverwaltung: Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg

Von Redakteur Ingolf Rosendahl

Ein Spaziergang durch die Region Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr