Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Energieversorger baut Parkdeck

Energieversorger baut Parkdeck

Die EnviaM will auf ihrem Firmengelände in der Friedrich-Ebert-Straße 26 in Markkleeberg für rund 2,4 Millionen Euro ein zweigeschossiges Parkdeck errichten. Mit den 130 zusätzlichen Stellplätzen für die 316 Mitarbeiter und Besucher soll die angespannte Parkplatzsituation für die Anwohner entschärft werden.

Voriger Artikel
Brandbekämpfung und Wasserrettung
Nächster Artikel
„Jetzt erst recht“

Stoßstange an Stoßstange stehen die Autos auf dem Parkplatz an der Pater-Kolbe-Straße. Dort soll nun ein Parkdeck gebaut werden.

Quelle: Andr Kempner

Markkleeberg. Über den Bauablauf informiert die EnviaM morgen in einer öffentlichen Veranstaltung.

Bis dato stellen die Beschäftigten der EnviaM-Gruppe ihre Autos auf zwei ebenerdigen Parkplätzen an der Wilhelm-Raabe-Straße und der Pater-Kolbe-Straße ab. Da das Verwaltungsgebäude inzwischen vollständig belegt ist, reichen aber selbst die nicht mehr.

„Die Mitarbeiter weichen auf die umliegenden Straßen aus. Dadurch fehlen den Anwohnern wiederum die Stellplätze für ihre Fahrzeuge. Dieser Zustand ist auf Dauer nicht vertretbar“, erklärt Barbara Schröder, Bereichsleiterin Immobilienmanagement/Services der EnviaM. Und mit dem geplanten Parkdeck entfalle künftig auch der störende Suchverkehr, betont sie, wodurch die Anliegerstraßen beruhigt würden.

Das Parkdeck wird auf dem Gelände des jetzigen Parkplatzes an der Pater-Kolbe-Straße gebaut und soll sich über die gesamte Fläche erstrecken. Das Objekt wird 7,85 Meter hoch und in offener Bauart gestaltet, die Fassade begrünt sein. Die Einfahrt soll an der Wilhelm-Raabe-Straße liegen, die Ausfahrt in der Pater-Kolbe-Straße. „Das Projekt befindet sich derzeit in der Genehmigungsphase. Wir haben den Bauantrag beim Bauaufsichtsamt des Landkreises Leipzig eingereicht“, berichtet Schröder. Im Vorfeld sei das Vorhaben bereits der Stadtverwaltung Markkleeberg und dem Bauausschuss des Stadtrates vorgestellt worden. „Anregungen, die sich bei diesen Gesprächen ergeben haben, wurden in unserer Planung schon berücksichtigt“, betont die Bereichsleiterin.

Baustart wird voraussichtlich im September sein. Je nach Witterung rechnet die EnviaM mit der Übergabe des Parkdecks im Sommer 2013. Bis dahin müssen sich die Anwohner werktags auf Baulärm einstellen. Um das Parkdeck zügig errichten zu können, werden vorgefertigte Bauelemente verwendet. Diese müssen per Tieflader angeliefert werden, so dass es zeitweise zu Sperrungen in den Anliegerstraßen kommen kann. „Diese werden rechtzeitig angekündigt“, versichert Schröder.

In den vergangenen Tagen wurden die Anwohner bereits per Anschreiben über die Baumaßnahme informiert. Nun soll es morgen ab 17.30 Uhr noch eine öffentliche Veranstaltung im EnviaM-Verwaltungsgebäude geben. Interessierte Bürger sind willkommen.

Ulrike Witt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr