Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Globetrotter entdecken im Rathaus neue Ziele

1. Diamir-Reisefestival Globetrotter entdecken im Rathaus neue Ziele

Der Herbst ist endgültig da. Zeit, Pläne für den Urlaub 2018 zu schmieden. Der erste „Globetrottertag“ im Markkleeberger Rathaus, veranstaltet von Diamir-Erlebnisreisen, bot gestern eine ganze Palette an Ideen. Nichts für Pauschaltouristen, sondern für alle, die individuell in kleinen Gruppen abseits von gängigen Touripfaden Land und Leute entdecken wollen.

Andre Ulbrich, Marianne Strzeletz und Tilo Greiner (von links) beraten die Besucher im Kleinen Lindensaal.

Quelle: André Kempner

Markkleeberg. Der Herbst ist endgültig da. Zeit, Pläne für den Urlaub 2018 zu schmieden. Der erste „Globetrottertag“ im Markkleeberger Rathaus, veranstaltet von Diamir-Erlebnisreisen, bot gestern eine ganze Palette an Ideen. Nichts für Pauschaltouristen, sondern für alle, die individuell in kleinen Gruppen abseits von gängigen Touripfaden Land und Leute entdecken wollen.

„Dieses Jahr waren wir in Südostasien, vor zwei Jahren in Südafrika. Heute suchen wir nach dem nächsten Ziel. Vielleicht wird es Peru. Der Vortrag war sehr interessant“, erklärte Beate Wanner aus Leipzig. Ehemann Andreas schaute sich an den Ständen um. „Uns reizt das Individuelle. Die letzten beiden Aida-Kreuzfahrten haben gereicht. Immer, wenn es wo sehr schön war, mussten wir wieder weg“, meinte er. Die Diamir-Reisen seien eine ganz andere Liga.

„Für mich ist das genial. Kein Wald- und Wiesentourismus, hier sind nur Fachleute, die alle schon selbst vor Ort waren und kompetent beraten“, schwärmte eine Markkleebergerin. Sie war schon in Mosambik, Malawi und Indien. „Ich reise zu zweit, aber auch gern allein. Buche nur Flug und Auto, treffe mich mit Freunden, schau mir Projekte an“, berichtete sie. Ihr nächstes Ziel könnte Ecuador sein: „Ich weiß noch nicht wann, aber ich habe es im Hinterkopf. Der Tag wird kommen.“

Dass Urlaub und soziales Engagement sich nicht ausschließen, zeigte auch der Leipziger Verein „Lebendiges Kongo“. „Wir möchten das duale deutsche Ausbildungssystem in unserem Land kopieren, speziell für die Landwirtschaft und den Bau“, erläuterte Vereinsvorsitzender Dr. Dinanga Cingoma. Er freute sich über das rege Interesse der Besucher.

„Die Resonanz ist gut und das Potenzial in und um Leipzig riesig. Deshalb wird es die ’Globetrottertage’ auch künftig nicht nur in Dresden geben“, sagte Andre Ulbrich von Diamir.

Von Ulrike Witt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
Markkleeberg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 31,36 km²

Einwohner: 24.240 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 773 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04416

Ortsvorwahlen: 034297, 034299, 0341

Stadtverwaltung: Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg

Ein Spaziergang durch die Region Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

17.02.2018 - 07:11 Uhr

Landesklasse: FSV lässt sich von Platz drei zur Winterpause nicht blenden und arbeitet an der Zukunft.

mehr