Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Großer Andrang beim Hildebrandfest
Region Markkleeberg Großer Andrang beim Hildebrandfest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 15.08.2010
Anzeige
Markkleeberg

Das Fest sei ursprünglich für die Ehemaligen gedacht gewesen, berichtete Kai Kruppa vom Förderverein Freunde der Rudolf-Hildebrand-Schule. Inzwischen sei es eine Feier, die der Elternrat und die Förder- verein gemeinsam organisieren. Dabei seien auch die Schüler selbst stark eingebunden: Sie hatten den Kuchen für den Verzehr bei Kaffeehausmusik im Café gebacken und Salate gemacht.

Die Eltern haben diesmal zugunsten der Kinderarche mit Sachspenden von Lehrern, Schülern und Eltern einen Flohmarkt organisiert, wie Sprecherin Andrea Paschke erläuterte. Die Zwölftklässlerin Anika Lootze untermalte die Feier eine Zeitlang mit ihrer beeindruckenden Stimme. Am Abend übernahmen das die schuleigenen Bands „The Squibs“ und „Rock Art“, die englischen und deutschen Rock spielten.

Kendra Reinhardt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unter der großen Eiche am Zöbigker Hafen wird wie jedes Jahr Mitte August eifrig gewerkelt. Rainer Pleß hat zum Pleinair gerufen. Nicht ein x-beliebiges, sondern das zehnte im zehnten Jahr des Cospudener Sees.

13.08.2010

Großpösna. Ein Sammler öffnet seine Schatzkammer: Der Großpösnaer Bodo Pientka präsentiert derzeit im örtlichen Rathaus grafische Arbeiten von Max Klinger (1857 bis 1920).

20.12.2016

Großpösna. Der erste Baggerbiss für den künftigen 12,6 Hektar großen Segelhafen Grunaer Bucht ist gemacht. Bis Ende November werden am Störmthaler See die Voraussetzungen für die weitere Erschließung und den späteren Hochbau geschaffen.

12.08.2010
Anzeige