Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Gut angelaufen

7-Seen-Wanderung Gut angelaufen

Läuft: Die Anmeldungen für die 7-Seen-Wanderung Anfang Mai sind wieder gut gestartet. Für einige Touren wird es schon langsam eng.

Tausende zieht es Anfang Mai zu den Wanderungen. Die ersten Touren sind schon wieder fast ausgebucht.

Quelle: Kempner

Markkleeberg. Läuft: Die Anmeldungen für die 7-Seen-Wanderung Anfang Mai sind wieder gut gestartet. Für einige Touren wird es schon langsam eng.

Traditionell hatten die Sportfreunde Neuseenland zum Neujahrstag die Anmeldeportale für ihr Massensportereignis geöffnet. „Und es sieht gut aus“, so Sprecherin Susann Zehl.

Für die Packziegentouren rund um den Harthsee etwa, bei der Familien mit Kindern und freilaufenden Ziegen die Natur am See erkunden, gebe es schon jetzt nur noch wenige freie Plätze.

Gut nachgefragt seien wie im Vorjahr auch die kombinierten Wander- und Bootstouren, bei denen die Wanderer ein Stück des Weges auf einem der Schiffe des Neuseenlands zurücklegen. Die Sonnenuntergangstour etwa führt über Markkleeberger und Störmthaler See. Die Tour Romantisches Markkleeberg hingegen bietet nachts auch eine Fahrt auf dem Cospudener See. Zehl empfiehlt, sich für die Touren angesichts der knappen Plätze möglichst bald anzumelden.

Insgesamt 68 Touren haben die Sportfreunde in diesem Jahr aufgelegt. Da müsste für jeden etwas dabei sein, lohnt es, mal genau hinzusehen. Da gibt es Touren nach Ferropolis, oder zum Mondsee und durch den Tagebau Profen. Und hinter dem Namen „Wild Animals“ verbergen sich drei Touren mit je 25 Plätzen durch den Leipziger Zoo. Bei Preisen von 12 bis 14 Euro ein Angebot – zumal der Zoo danach frei erkundet werden kann.

Aber auch der Namensgeber, die Wanderung um die sieben Seen, ist gefragt. „Es haben sich schon zwei für die XXL-Tour angemeldet“, so Zehl. Direkt in der ersten Nacht sei das geschehen. Das gehöre zur Tradition, zu Silvester zu buchen, haben einer der beiden Extremsportler hinterher stolz auf seiner Homepage gepostet.

Von Jörg ter Vehn

Markkleeberg 51.280210380617 12.376928743994
Markkleeberg
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
Markkleeberg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 31,36 km²

Einwohner: 24.240 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 773 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04416

Ortsvorwahlen: 034297, 034299, 0341

Stadtverwaltung: Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg

Ein Spaziergang durch die Region Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr