Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Herbstferien werden in Markkleeberg für Schulumzug genutzt

Herbstferien werden in Markkleeberg für Schulumzug genutzt

Trotz Herbstferien herrscht in der Grundschule Markkleeberg-Großstädteln in diesen Tagen Hochbetrieb. Allerdings glühen nicht die Köpfe, sondern starke Männer schleppen Möbel und Umzugskisten heraus.

Voriger Artikel
40 Prozent Buchungsplus
Nächster Artikel
Quo vadis Zwenkau: Liaison statt Ehe mit Böhlen

Möbelpacker sind in Großstädteln in diesen Tagen fleißig am Arbeiten. Sie räumen die sechs Klassenzimmer im Grundschul-Interim in der Hauptstraße 199a ein. Nach den Herbstferien lernen 175 Grundschüler im Container, weil ihre Schule in der Alten Straße bis Ende 2015 ausgebaut und saniert wird.

Quelle: André Kempner

Markkleeberg. Wie berichtet, wird das Schulgebäude in der Alten Straße 7 in den kommenden Monaten komplett saniert und erhält einen modernen Anbau. Bis Ende 2015 werde die Stadt Markkleeberg rund 4,5 Millionen Euro investieren, erklärte Rathaussprecher Daniel Kreusch.

Die Grundschule Großstädteln ist übrigens die letzte Schule, die in der Großen Kreisstadt bislang noch nicht saniert wurde. Während der Bauphase lernen die 175 Mädchen und Jungen im Container-Interim in der Hauptstraße 199a gegenüber des Schulhortes, das sechs Klassenzimmer und einen Speiseraum beherbergen wird. Für Schulleiterin Annett Zimmermann, ihr Team und die Kinder beginnt eine spannende Zeit.

Gearbeitet wird derzeit auch im Schulzentrum Markkleeberg-West. Die Speisehalle der Grundschule an der Rathausstraße sei fertig saniert und werde eingeräumt, teilte Kreusch mit. Bis Freitag soll das dortige Container-Interim bereits verschwunden sein. Offiziell übergeben wird der Speiseraum, in den seit März rund 750 000 Euro, davon 40 Prozent Fördermittel aus dem Sanierungsgebiet Umfeld Gautzscher Platz geflossen sind, am 6. November. uw

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 23.10.2014
Ulrike Witt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

23.09.2017 - 08:57 Uhr

Der Aufsteiger schafft den ersten Heimsieg in der Oberliga und klettert in das obere Tabellendrittel.

mehr