Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Jetzt erst recht“

„Jetzt erst recht“

Der sächsische Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Sven Morlok (FDP), hat gestern Nachmittag den Gewerbepark Zwenkau-Süd übergeben. Das 15 Hektar große Areal an der S 71 wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (Efre) und des Freistaates gefördert und vom Zweckverband Planung und Erschließung Industriestandort Böhlen-Lippendorf binnen eines Jahres entwickelt.

Voriger Artikel
Energieversorger baut Parkdeck
Nächster Artikel
33 Tonnen schwerer Anleger ist betriebsbereit

Alexander Braun, Ottmar Koeder, Heinz-Dieter Waffel, Wirtschaftsminister Sven Morlok, Zwenkaus Bürgermeister Holger Schulz und der Vorsitzende der Solarion AG, Karsten Otte (von links), mit dem ersten offiziell im Gewerbepark gefertigten Modul.

Quelle: Andr Kempner

Zwenkau. „Das neue Gewerbegebiet ist schon jetzt in jeder Hinsicht eine Erfolgsgeschichte“, erklärte Morlok den trotz hochsommerlicher Hitze zahlreich erschienenen Gästen. Es zeige, wie durch eine gelungene Zusammenarbeit von Land, regionalem Zweckverband und privaten Investoren in einer beeindruckend kurzen Zeit ein Projekt realisiert werden kann, das die Zukunftsfähigkeit des Wirtschaftsstandortes stärkt und neue Arbeitsplätze bringt.

„Genau so müssen wir es machen. Das ist der Weg, um die Region weiter voranzubringen“, meinte der Minister und schaute zu Leipzigs Wirtschaftsbürgermeister Uwe Albrecht und Landrat Gerhard Gey (beide CDU). Morlok betonte aber auch, dass solche Ansiedlungen ohne eine gut ausgebaute Infrastruktur nicht möglich seien. „Ohne die A 38 gäbe es Zwenkau-Süd nicht, so wie es manche Firma an der A 14 nicht gäbe.“

Gey gratulierte den ersten beiden Unternehmen am Standort – der Weidenhammer Packaging Group und der Solarion AG. Er griff Morloks Vorlage auf und empfahl, das abgestimmte Vorgehen von Stadt und Landkreis für die gemeinsame Wirtschaftsförderungsgesellschaft als Rezept zu nehmen. „Lieber Herr Albrecht, wenn es uns gelingt, eine regionale Wirtschaftsförderung aufzubauen, wird uns das weit bringen“, so Gey. Zwenkaus Bürgermeister Holger Schulz (CDU) nutzte die günstige Gelegenheit und informierte die Vertreter aus Politik und Wirtschaft, dass der Zweckverband noch 60 Hektar erschlossenes Land vergeben kann.

Den kompletten Beitrag können Sie in der Wochenendausgabe der LVZ lesen.

Ulrike Witt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
Markkleeberg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 31,36 km²

Einwohner: 24.240 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 773 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04416

Ortsvorwahlen: 034297, 034299, 0341

Stadtverwaltung: Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg

Ein Spaziergang durch die Region Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

11.12.2017 - 21:38 Uhr

Alle guten Wünsche für die Reporter-Legende Heinz-Florian Oertel zum 90. Geburtstag.

mehr